Holzbaur, Ulrich

Handlungs- und Erlebnisorientierung in der tertiären Bildung

Handlungs- und Erlebnisorientierung in der tertiären Bildung

Gebrauchte Bücher kaufen

Information
Das Buch befindet sich in einem sehr guten, unbenutzten Zustand.
Information
Das Buch befindet sich in einem sehr guten, gelesenen Zustand. Die Seiten und der Einband sind intakt. Buchrücken/Ecken/Kanten können leichte Gebrauchsspuren aufweisen.
Information
Das Buch befindet sich in einem guten, gelesenen Zustand. Die Seiten und der Einband sind intakt. Buchrücken/Ecken/Kanten können Knicke/Gebrauchsspuren aufweisen.
Information
Das Buch befindet sich in einem lesbaren Zustand. Die Seiten und der Einband sind intakt, jedoch weisen Buchrücken/Ecken/Kanten starke Knicke/Gebrauchsspuren auf.

Neues Buch oder eBook (pdf) kaufen

Information
Neuware - verlagsfrische aktuelle Buchausgabe.
Dieser Artikel steht derzeit nicht zur Verfügung!
Zustand : Neu
49,80 €

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Artikel zZt. nicht lieferbar

9783832298302

Die Studibuch Philosophie

Wissen zu fairen Preisen, nachhaltig weitergeben.
Produktdetails mehr
Einband: Kartoniert
Seitenzahl: 424
Erschienen: 2011-07-22
Sprache: Deutsch
EAN: 9783832298302
ISBN: 3832298304
Reihe:
Verlag: Shaker Verlag
Gewicht: 561 g
Auflage:
Die moderne Gesellschaft und ihre Hochschulen und Unternehmen sind gleichermaßen auf eine... mehr
Produktinformationen "Handlungs- und Erlebnisorientierung in der tertiären Bildung"
Die moderne Gesellschaft und ihre Hochschulen und Unternehmen sind gleichermaßen auf eine effiziente und effektive Ausbildung angewiesen. Diese Ausbildung geht weit über die Vermittlung von Fakten hinaus und erfordert den Einsatz von handlungs-, entscheidungs- und erlebnisorientierten Methoden. Das Konzept der Erlebnisorientierung ist aus verschiedenen Wurzeln entstanden und erhöht durch Einbindung und Emotionalisierung der Teilnehmer die Effizienz von Lehr- und Lernprozessen und bietet Lehrenden und Lernenden einen positiven Zugang zu den Inhalten. Der vorliegende Band beinhaltet nicht nur die Darstellung der Grundlagen und Anwendungsbereiche der Erlebnisorientierung in der tertiären Bildung, sondern auch Fallstudien von erfahrenen Trainern und von Studenten, die ihre Erfahrungen mit Projekten aus ihrer Sicht reflektieren. Ganz im Sinne der Erlebnisorientierung ist für diese Studierenden das Erfahrungslernen auch im Rahmen dieses Projekts wahr geworden - sie haben wissenschaftliches Schreiben direkt erlebt. Nach einer Einführung in die Grundlagen aus Eventmanagement, Pädagogik, Bildung, neurobiologische und Psychologie werden als praktische Beispiele der Erlebnis- Handlungs- und Entscheidungsorientierung Planspiele und Projekte betrachtet. Der Praxis-Teil beschreibt den Einsatz von Erlebnisorientierung in den verschiedenen Fachdisziplinen. Die Fallstudien zur BWL-Lehre in Planspielen, Übungs- und Juniorfirmen beschrieben einen wesentlichen Aspekt der Erlebnisorientierung im heutigen Einsatz in Hochschule und Praxis. Daneben sind Konzepte der Erlebnisorientierung dort wichtig, wo es nicht nur um Wissen, sondern auch um Handlungs- und Gestaltungskompetenz geht, also beispielweise im Bereich der Bildung für Nachhaltige Entwicklung. Im Bereich Naturwissenschaft und Technik dient Erlebnisorientierung zur Vermittlung komplexer Zusammenhänge: spielerisch und im Wettbewerb werden Kompetenzen vermittelt. Das Beispiel "Wasser" beschreibt ein studentisches Projekt das selbst die Erlebnisorientierung zum Inhalt hat. Mit dem Werk wurde eine Brücke geschlagen zwischen der Theorie und Praxis im Bereich der Erlebnisorientierung. Die Beiträge spannen den Bogen von den theoretischen Grundlagen bis zu konkreten Fallstudien und bauen nicht nur ein Theoriegebäude auf sondern füllen es mit dem Leben der tertiären Bildung aus Hochschule und Beruf.
Weiterführende Links zu "Handlungs- und Erlebnisorientierung in der tertiären Bildung"
Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Kundenbewertungen für "Handlungs- und Erlebnisorientierung in der tertiären Bildung"
Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Ich habe die Datenschutzbestimmungen zur Kenntnis genommen.

Holzbaur, Ulrich mehr
Zuletzt angesehen