Klimaneutrales UnternehmenFaire PreiseSchneller & kostenloser Versand
Albert Speer

Albert Speer

40,00 €

inkl. MwSt. versandkostenfrei

Lieferzeit 1 Werktag(e)

Kurzinformation
Sprache:
Deutsch
ISBN:
3827500400
Seitenzahl:
909
Auflage:
-
Erschienen:
2017-06-07
Dein Kauf tut Gutes! Mit diesem Kauf trägst Du zur Neupflanzung eines Baumes bei. Jeder Baum zählt! Green Tree

Gebrauchte Bücher kaufen

Information
Das Buch befindet sich in einem sehr guten, unbenutzten Zustand.
Information
Das Buch befindet sich in einem sehr guten, gelesenen Zustand. Die Seiten und der Einband sind intakt. Buchrücken/Ecken/Kanten können leichte Gebrauchsspuren aufweisen.
Information
Das Buch befindet sich in einem guten, gelesenen Zustand. Die Seiten und der Einband sind intakt. Buchrücken/Ecken/Kanten können Knicke/Gebrauchsspuren aufweisen.
Information
Das Buch befindet sich in einem lesbaren Zustand. Die Seiten und der Einband sind intakt, jedoch weisen Buchrücken/Ecken/Kanten starke Knicke/Gebrauchsspuren auf. Zusatzmaterialien können fehlen.

Neues Buch oder eBook (pdf) kaufen

Information
Neuware - verlagsfrische aktuelle Buchausgabe.
Natural CO2 neutral
Coins Faire Preise
Check Schnelle & einfache Abwicklung
40,00 €

inkl. MwSt. versandkostenfrei

Lieferzeit 1 Werktag(e)

40,00 €

inkl. MwSt. versandkostenfrei


Beschreibung

Albert Speer
Eine deutsche Karriere

Das Ende einer Legende: Speer und die Lüge von der aufrichtigen ReueSeit 1931 NSDAP-Mitglied und bald ein Vertrauter Hitlers, wurde Albert Speer rasch zum Architekten des Rassenstaates. Im Krieg engagierte er sich als Rüstungsminister unermüdlich für den totalen Kampf und die Vernichtungsmaschinerie. Gleichwohl behauptete er nach Kriegsende, stets distanziert, ja eigentlich unpolitisch und gar kein richtiger Nazi gewesen zu sein. Magnus Brechtken zeigt, wie es Speer gelang, diese Legende zu verbreiten, und wie Millionen Deutsche sie begierig aufnahmen, um sich selbst zu entschulden.Brechtken, renommierter Zeithistoriker und stellvertretender Direktor des Münchner Instituts für Zeitgeschichte, beschreibt nicht nur, wie markant Speers Stilisierung als angeblich unpolitischer Techniker den historischen Tatsachen widerspricht. Auf der Basis jahrelanger Recherchen und vieler bislang unbekannter Quellen schildert er zugleich, wie Millionen Deutsche Speers Fabeln mit Eifer übernahmen, um sich die eigene Vergangenheit schönzureden, und wie sehr Intellektuelle, namentlich Joachim Fest und Wolf Jobst Siedler, diese Legendenbildung unterstützten. Die verblüffende Biographie eines umtriebigen Manipulators - und zugleich ein Lehrstück für den deutschen Umgang mit der eigenen Geschichte. von Brechtken, Magnus

Produktdetails

Einband:
Gebunden
Seitenzahl:
909
Erschienen:
2017-06-07
Sprache:
Deutsch
EAN:
9783827500403
ISBN:
3827500400
Gewicht:
1230 g
Auflage:
-
Verwandte Sachgebiete:

Über den Autor

Magnus Brechtken, geboren 1964, wurde an der Universität Bonn im Fach Geschichte promoviert und lehrte an den Universitäten Bayreuth, München und Nottingham. Seit 2012 ist er stellvertretender Direktor des Münchner Instituts für Zeitgeschichte und Professor an der Universität München. Zu seinen Forschungsschwerpunkten zählen der Nationalsozialismus, die Geschichte der internationalen Beziehungen und die historische Wirkung politischer Memoiren. 2017 erschien sein Buch »Albert Speer. Eine deutsche Karriere«, das mit dem NDR Kultur Sachbuchpreis ausgezeichnet und zum Bestseller wurde.


Entdecke mehr vom Verlag


Kundenbewertungen

0
Kundenbewertungen für "Albert Speer"
Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Ich habe die Datenschutzbestimmungen zur Kenntnis genommen.


Neu
40,00 €
Zuletzt angesehen
Entdecke mehr Gebrauchtes für Dich
frontend/listing/product-box/box-product-slider.tpl
Weimarer Republik Weimarer Republik
Weißbecker, Manfred
1,00 €
frontend/listing/product-box/box-product-slider.tpl
Im Land der Gottlosen Im Land der Gottlosen
Moltke, James von;
1,39 €
frontend/listing/product-box/box-product-slider.tpl
Hotel Lutetia Hotel Lutetia
Jasper, Willi
2,25 €
frontend/listing/product-box/box-product-slider.tpl
Unerhörter Mut Unerhörter Mut
Dür, Alfons
0,68 €
frontend/listing/product-box/box-product-slider.tpl
frontend/listing/product-box/box-product-slider.tpl
Harry Graf Kessler Harry Graf Kessler
Rothe, Friedrich
5,72 €
frontend/listing/product-box/box-product-slider.tpl
In Europa In Europa
Mak, Geert
9,92 €
frontend/listing/product-box/box-product-slider.tpl
Weimar 1918 - 1933. Sonderausgabe Weimar 1918 - 1933. Sonderausgabe
Winkler, Heinrich August
7,28 €
frontend/listing/product-box/box-product-slider.tpl
Herbert Wehner - Moskau 1937 Herbert Wehner - Moskau 1937
Müller, Reinhard
16,72 €
frontend/listing/product-box/box-product-slider.tpl
Moskau 1941 Moskau 1941
Magenheimer, Heinz
8,42 €