Klimaneutrales UnternehmenFaire PreiseSchneller & kostenloser Versand

Evolution des Bewußtseins

Grundlagenforschung der korrelativen Verhaltens-Psychologie
Evolution des Bewußtseins

Gebrauchte Bücher kaufen

Information
Das Buch befindet sich in einem sehr guten, unbenutzten Zustand.
Information
Das Buch befindet sich in einem sehr guten, gelesenen Zustand. Die Seiten und der Einband sind intakt. Buchrücken/Ecken/Kanten können leichte Gebrauchsspuren aufweisen.
Information
Das Buch befindet sich in einem guten, gelesenen Zustand. Die Seiten und der Einband sind intakt. Buchrücken/Ecken/Kanten können Knicke/Gebrauchsspuren aufweisen.
Information
Das Buch befindet sich in einem lesbaren Zustand. Die Seiten und der Einband sind intakt, jedoch weisen Buchrücken/Ecken/Kanten starke Knicke/Gebrauchsspuren auf. Zusatzmaterialien können fehlen.

Neues Buch oder eBook (pdf) kaufen

Information
Neuware - verlagsfrische aktuelle Buchausgabe.
Dieser Artikel steht derzeit nicht zur Verfügung!
Zustand : Neu
49,80 €

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Artikel zZt. nicht lieferbar

9783826038730

Die Studibuch Philosophie

Wissen zu fairen Preisen, nachhaltig weitergeben.
Produktdetails mehr
Einband: Kartoniert
Seitenzahl: 572
Erschienen: 2008-06-10
Sprache: Deutsch
EAN: 9783826038730
ISBN: 3826038738
Reihe:
Verlag: Königshausen & Neumann
Gewicht: 866 g
Auflage:
Es war die geniale Erkenntnis des Neurophysiologen Setschenow, daß auch unser Gehirn, wie ja der... mehr
Produktinformationen "Evolution des Bewußtseins"
Es war die geniale Erkenntnis des Neurophysiologen Setschenow, daß auch unser Gehirn, wie ja der gesamte Organismus, durchwegs nach dem Prinzip von Reflexen arbeitet, was sich übrigens ja auch bei uns in der Bezeichnung Reflexion (für Überlegungen) widerspiegelt. Das Charakteristische und Wesentliche daran ist jedoch, daß dabei das effektorische (motorische) Endglied des Reflexes, nicht wie bei üblichen Reflexen, in Bewegungen umgesetzt, sondern gehemmt wird und in der Folge in unser Denken, unser Bewußtsein mündet. Die Entdeckung dieser zentralen Hemmung war die große Leistung dieses Forschers. Die Art und Weise, wie diese Vorgänge geschehen, untersuchte dann der Neurophysiologe Pawlow, der 1904 mit dem Nobelpreis ausgezeichnet wurde, mit einem großen Mitarbeiterstab in jahrzehntelanger Arbeit. Die Frucht dieser Untersuchungen war das Konzept des ersten und zweiten Signalsystems, das endlich einen Ansatz zur Erklärung für die Entstehung der Sprache und unseres Bewußtseins ergibt. In Weiterentwicklung dieser Forschungsergebnisse und in Übereinstimmung mit neuesten Erkenntnisses der Neurophysiologie und Psychologie ließ sich zeigen, daß unsere Sprache und unser Denken tatsächlich aus diesen Elementen aufgebaut sind. Diese Entwicklung wird umfassend dargestellt.
Weiterführende Links zu "Evolution des Bewußtseins"
Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Kundenbewertungen für "Evolution des Bewußtseins"
Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Ich habe die Datenschutzbestimmungen zur Kenntnis genommen.

Spichtig, Remigius mehr
Zuletzt angesehen