Klimaneutrales UnternehmenFaire PreiseSchneller & kostenloser Versand

Geschichte der Germanistik. Gesammelte Aufsätze

Geschichte der Germanistik. Gesammelte Aufsätze

Gebrauchte Bücher kaufen

Information
Das Buch befindet sich in einem sehr guten, unbenutzten Zustand.
Information
Das Buch befindet sich in einem sehr guten, gelesenen Zustand. Die Seiten und der Einband sind intakt. Buchrücken/Ecken/Kanten können leichte Gebrauchsspuren aufweisen.
Information
Das Buch befindet sich in einem guten, gelesenen Zustand. Die Seiten und der Einband sind intakt. Buchrücken/Ecken/Kanten können Knicke/Gebrauchsspuren aufweisen.
Information
Das Buch befindet sich in einem lesbaren Zustand. Die Seiten und der Einband sind intakt, jedoch weisen Buchrücken/Ecken/Kanten starke Knicke/Gebrauchsspuren auf.

Neues Buch oder eBook (pdf) kaufen

Information
Neuware - verlagsfrische aktuelle Buchausgabe.
Zustand : Neu
58,00 €

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Lieferzeit 1 Werktag(e)

9783825364007

Die Studibuch Philosophie

Wissen zu fairen Preisen, nachhaltig weitergeben.
Produktdetails mehr
Einband: Gebunden
Seitenzahl: 387
Erschienen: 2015-05-01
Sprache: Deutsch
EAN: 9783825364007
ISBN: 3825364003
Reihe: Frankfurter Beiträge zur Germanistik 54
Verlag: Universitätsverlag Winter
Gewicht: 812 g
Auflage:
Sich mit der Geschichte der Germanistik zu beschäftigen, war lange Zeit keine... mehr
Produktinformationen "Geschichte der Germanistik. Gesammelte Aufsätze"
Sich mit der Geschichte der Germanistik zu beschäftigen, war lange Zeit keine Selbstverständlichkeit. Ulrich Wyss gehörte mit seiner 1979 veröffentlichten Habilitationsschrift zu Jacob Grimms "wilder Philologie" zu den Pionieren einer kritischen wissenschaftsgeschichtlichen Selbstreflexion. Die 25 hier erstmals in einem Band versammelten Aufsätze aus den vergangenen 30 Jahren prägt eine beharrliche Auseinandersetzung mit den Gründungsmythen der Germanistik und mit zentralen Konstellationen und Situationen der letzten 200 Jahre. Die Beiträge widmen sich insbesondere jenen Persönlichkeiten, deren Portraits charakteristische diskursive Formationen der Geschichte der Germanistik sichtbar werden lassen und heutigen Lesern ein ,Organon konkreten Forschens' an die Hand geben.
Weiterführende Links zu "Geschichte der Germanistik. Gesammelte Aufsätze"
Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Kundenbewertungen für "Geschichte der Germanistik. Gesammelte Aufsätze"
Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Ich habe die Datenschutzbestimmungen zur Kenntnis genommen.

Zuletzt angesehen