Klimaneutrales UnternehmenFaire PreiseSchneller & kostenloser Versand

Mesopotamien - Wiege der Zivilisation

6000 Jahre Hochkulturen an Euphrat und Tigris
Mesopotamien - Wiege der Zivilisation

Gebrauchte Bücher kaufen

Information
Das Buch befindet sich in einem sehr guten, unbenutzten Zustand.
Information
Das Buch befindet sich in einem sehr guten, gelesenen Zustand. Die Seiten und der Einband sind intakt. Buchrücken/Ecken/Kanten können leichte Gebrauchsspuren aufweisen.
Information
Das Buch befindet sich in einem guten, gelesenen Zustand. Die Seiten und der Einband sind intakt. Buchrücken/Ecken/Kanten können Knicke/Gebrauchsspuren aufweisen.
Information
Das Buch befindet sich in einem lesbaren Zustand. Die Seiten und der Einband sind intakt, jedoch weisen Buchrücken/Ecken/Kanten starke Knicke/Gebrauchsspuren auf. Zusatzmaterialien können fehlen.

Neues Buch oder eBook (pdf) kaufen

Information
Neuware - verlagsfrische aktuelle Buchausgabe.
Zustand : Sehr gut
14,10 €

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Lieferzeit 2-3 Werktag(e)

9783806218510.2

Die Studibuch Philosophie

Wissen zu fairen Preisen, nachhaltig weitergeben.
Produktdetails mehr
Einband: Hardcover
Seitenzahl: 160 Seiten
Sprache: Deutsch
EAN: 9783806218510
ISBN: 9783806218510
Verlag: Theiss, Konrad
Gewicht: 930 g
Mesopotamien - heute Irak, Iran, Syrien und Kurdistan - steht aktuell im Brennpunkt der Medien.... mehr
Produktinformationen "Mesopotamien - Wiege der Zivilisation"
Mesopotamien - heute Irak, Iran, Syrien und Kurdistan - steht aktuell im Brennpunkt der Medien. Doch was wissen wir wirklich über das Land an Euphrat und Tigris, in dem vor 6000 Jahren unsere Zivilisation entstand? von Korn, Wolfgang
Weiterführende Links zu "Mesopotamien - Wiege der Zivilisation"
Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Kundenbewertungen für "Mesopotamien - Wiege der Zivilisation"
Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Ich habe die Datenschutzbestimmungen zur Kenntnis genommen.

Korn, Wolfgang mehr
Zuletzt angesehen