Klimaneutrales UnternehmenFaire PreiseSchneller & kostenloser Versand

Was schweizerische Jugendliche von der EU wissen

Die schweizerische TEESAEC-Studie
Was schweizerische Jugendliche von der EU wissen

Gebrauchte Bücher kaufen

Information
Das Buch befindet sich in einem sehr guten, unbenutzten Zustand.
Information
Das Buch befindet sich in einem sehr guten, gelesenen Zustand. Die Seiten und der Einband sind intakt. Buchrücken/Ecken/Kanten können leichte Gebrauchsspuren aufweisen.
Information
Das Buch befindet sich in einem guten, gelesenen Zustand. Die Seiten und der Einband sind intakt. Buchrücken/Ecken/Kanten können Knicke/Gebrauchsspuren aufweisen.
Information
Das Buch befindet sich in einem lesbaren Zustand. Die Seiten und der Einband sind intakt, jedoch weisen Buchrücken/Ecken/Kanten starke Knicke/Gebrauchsspuren auf. Zusatzmaterialien können fehlen.

Neues Buch oder eBook (pdf) kaufen

Information
Neuware - verlagsfrische aktuelle Buchausgabe.
Dieser Artikel steht derzeit nicht zur Verfügung!
Zustand : Neu
34,50 €

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Artikel zZt. nicht lieferbar

9783725309979

Die Studibuch Philosophie

Wissen zu fairen Preisen, nachhaltig weitergeben.

Verwandte Sachgebiete

Produktdetails mehr
Einband: Kartoniert
Seitenzahl: 145
Erschienen: 2012-11-01
Sprache: Deutsch
EAN: 9783725309979
ISBN: 3725309973
Reihe: Politische Bildung in der Schweiz 2
Verlag: Edition Rüegger
Gewicht: 318 g
Auflage:
Das Interesse an Politischer Bildung insbesondere das Wissen zu EU und zu Europa wurden bei... mehr
Produktinformationen "Was schweizerische Jugendliche von der EU wissen"
Das Interesse an Politischer Bildung insbesondere das Wissen zu EU und zu Europa wurden bei schweizerischen Jugendlichen in zwei deutschsprachigen Kantonen im Rahmen eines europäischen und von der EU geförderten Projekts erhoben. Weiter wurde geprüft, ob die Schülerinnen und Schüler beim selbstständigen Lernen mit einem internetbasierten WebQuest zum Gesetzgebungsprozess in der EU bessere Lernergebnisse erzielen und interessierter sind als bei herkömmlichen Unterrichtsmethoden. Das Buch stellt die Ergebnisse dieser Untersuchung vor und ermöglicht der Vergleich mit deutschen und österreichischen Jugendlichen.Als wichtiges Ergebnis zeigt sich etwa, dass bei Themen wie der EU, welche eher geringes Interesse hervorrufen, die auf die Klasse abgestimmte Vermittlung durch die Lehrperson positivere Ergebnisse erzielt als der auf (begleitetes) Selbstlernen abzielende WebQuest.
Weiterführende Links zu "Was schweizerische Jugendliche von der EU wissen"
Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Kundenbewertungen für "Was schweizerische Jugendliche von der EU wissen"
Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Ich habe die Datenschutzbestimmungen zur Kenntnis genommen.

Ziegler, Béatrice mehr
Zuletzt angesehen
Entdecke mehr Gebrauchtes für Dich