Verständigungsstrategien bei sehr geringen Sprachkenntnissen

Eine explorative Studie zur Kommunikation unter Bedingungen der Interkomprehension
Verständigungsstrategien bei sehr geringen Sprachkenntnissen

Gebrauchte Bücher kaufen

Information
Das Buch befindet sich in einem sehr guten, unbenutzten Zustand.
Information
Das Buch befindet sich in einem sehr guten, gelesenen Zustand. Die Seiten und der Einband sind intakt. Buchrücken/Ecken/Kanten können leichte Gebrauchsspuren aufweisen.
Information
Das Buch befindet sich in einem guten, gelesenen Zustand. Die Seiten und der Einband sind intakt. Buchrücken/Ecken/Kanten können Knicke/Gebrauchsspuren aufweisen.
Information
Das Buch befindet sich in einem lesbaren Zustand. Die Seiten und der Einband sind intakt, jedoch weisen Buchrücken/Ecken/Kanten starke Knicke/Gebrauchsspuren auf.

Neues Buch oder eBook (pdf) kaufen

Information
Neuware - verlagsfrische aktuelle Buchausgabe.
Dieser Artikel steht derzeit nicht zur Verfügung!
Zustand : Neu
31,10 €

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Artikel zZt. nicht lieferbar

9783706903967

Die Studibuch Philosophie

Wissen zu fairen Preisen, nachhaltig weitergeben.
Produktdetails mehr
Einband: Kartoniert
Seitenzahl: 284
Erschienen: 2008-06-01
Sprache: Deutsch
EAN: 9783706903967
ISBN: 3706903962
Reihe:
Verlag: Praesens
Gewicht: 442 g
In diesem Buch geht es um verbale und nonverbale Verständigungsstrategien in der Kommunikation... mehr
Produktinformationen "Verständigungsstrategien bei sehr geringen Sprachkenntnissen"
In diesem Buch geht es um verbale und nonverbale Verständigungsstrategien in der Kommunikation zwischen Personen unterschiedlicher Muttersprache, die in der jeweils anderen Sprache sehr geringe verbale Fähigkeiten haben und daher aktiv die eigene Muttersprache verwenden. Die Untersuchung ist fundiert durch das Modell der "Interkomprehension". Darunter versteht man eine spezielle Form der Kommunikation zwischen Sprechern unterschiedlicher Muttersprache, in der die Kommunikationspartner aktiv jeweils ihre eigene Muttersprache verwenden, die Muttersprache des anderen aber mehr oder weniger gut verstehen. Die Arbeit verfolgt dabei zwei Schwerpunkte: Neben einem Überblick über relevante Theorien (das Konzept der Interkomprehension, Verstehen und Verständlichkeit, Strategien in der interkulturellen Kommunikation, nonverbale Kommunikation) werden anhand einer explorativen Untersuchung verbale und nonverbale Verständigungsstrategien für die Interkomprehension bei sehr geringer Fremdsprachenkenntnis erarbeitet. Die Ergebnisse der Untersuchung eignen sich nicht nur für die Situation des Fremdsprachenunterrichts, sondern auch für andere berufliche Kommunikationssituationen, in denen das Interkomprehensionsmodell in Frage kommt. von Strasser, Margareta
Weiterführende Links zu "Verständigungsstrategien bei sehr geringen Sprachkenntnissen"
Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Kundenbewertungen für "Verständigungsstrategien bei sehr geringen Sprachkenntnissen"
Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Ich habe die Datenschutzbestimmungen zur Kenntnis genommen.

Strasser, Margareta mehr
Zuletzt angesehen
Entdecke mehr Gebrauchtes für Dich