Temper, Lara

Mehrsprachiges Aufwachsen in der Familie. Überforderung oder Chance für die Zukunft?

Mehrsprachiges Aufwachsen in der Familie. Überforderung oder Chance für die Zukunft?

Gebrauchte Bücher kaufen

Information
Das Buch befindet sich in einem sehr guten, unbenutzten Zustand.
Information
Das Buch befindet sich in einem sehr guten, gelesenen Zustand. Die Seiten und der Einband sind intakt. Buchrücken/Ecken/Kanten können leichte Gebrauchsspuren aufweisen.
Information
Das Buch befindet sich in einem guten, gelesenen Zustand. Die Seiten und der Einband sind intakt. Buchrücken/Ecken/Kanten können Knicke/Gebrauchsspuren aufweisen.
Information
Das Buch befindet sich in einem lesbaren Zustand. Die Seiten und der Einband sind intakt, jedoch weisen Buchrücken/Ecken/Kanten starke Knicke/Gebrauchsspuren auf.

Neues Buch oder eBook (pdf) kaufen

Information
Neuware - verlagsfrische aktuelle Buchausgabe.
Zustand : Neu
44,99 €

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Lieferzeit 1 Werktag(e)

9783668065048

Die Studibuch Philosophie

Wissen zu fairen Preisen, nachhaltig weitergeben.

Verwandte Sachgebiete

Produktdetails mehr
Einband: Kartoniert
Seitenzahl: 120
Erschienen: 2015-10-23
Sprache: Deutsch
EAN: 9783668065048
ISBN: 3668065047
Reihe:
Verlag: -
Gewicht: 182 g
Auflage: 1
Diplomarbeit aus dem Jahr 2015 im Fachbereich Pädagogik - Kindergarten, Vorschule, frühkindl.... mehr
Produktinformationen "Mehrsprachiges Aufwachsen in der Familie. Überforderung oder Chance für die Zukunft?"
Diplomarbeit aus dem Jahr 2015 im Fachbereich Pädagogik - Kindergarten, Vorschule, frühkindl. Erziehung, Note: 2,0, Universität Koblenz-Landau, Veranstaltung: Pädagogik der frühen Kindheit, Sprache: Deutsch, Abstract: In Kapitel 1 findet ein Definitionsversuch für den Begriff Mehrsprachigkeit statt. Es werden die Begriffe Zwei- und Mehrsprachigkeit in ihrer Bedeutung für diese Arbeit unterschieden sowie die Frage untersucht, was Mehrsprachigkeit bedeutet und wer als mehrsprachig zu bezeichnen ist.Kapitel 2 behandelt ausgewählte und für diese Arbeit relevante Voraussetzungen für das Gelingen eines simultanen Mehrspracherwerbs von Geburt an. Von Bedeutung sind die Qualität und Quantität des sprachlichen Inputs in allen beteiligten Sprachen sowie das Ansehen einer Sprache in der Umgebung und die Einstellung der Gesellschaft zum Thema Mehrsprachigkeit. In einem weiteren Schritt werden verschiedene Möglichkeiten für die Umsetzung der mehrsprachigen Erziehung in der Familie vorgestellt. Es gilt herauszufinden, inwiefern die genannten Punkte sich positiv oder negativ auf die mehrsprachige Entwicklung eines Kindes auswirken.Das folgende Kapitel 3 hat zur Aufgabe, den ersten Teil der Forschungsfrage "Überforderung durch mehrsprachiges Aufwachsen" anhand historischer und aktueller Forschung zu betrachten. Es werden vier verschiedene Bereiche in den Blick genommen, welche in Teilen der Gesellschaft zu der Vermutung einer Überforderung führen. Der Mythos der Überforderung, welcher, bedingt durch empirische Untersuchungen aus der Vergangenheit, auch heute noch in Teilen der Gesellschaft präsent ist und viele Eltern bei der Entscheidung einer mehrsprachigen Erziehung verunsichert, soll durch ausgewählte aktuelle Forschungen auf seine Richtigkeit überprüft werden.Der zweite Teil der Forschungsfrage "Chance für die Zukunft durch mehrsprachiges Aufwachsen" ist Inhalt von Kapitel 4. Bereits genannte Vorteile aus Kapitel 3 werden
Weiterführende Links zu "Mehrsprachiges Aufwachsen in der Familie. Überforderung oder Chance für die Zukunft?"
Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Kundenbewertungen für "Mehrsprachiges Aufwachsen in der Familie. Überforderung oder Chance für die Zukunft?"
Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Ich habe die Datenschutzbestimmungen zur Kenntnis genommen.

Zuletzt angesehen
Entdecke mehr Gebrauchtes für Dich