Deutsche Antikenromane des Mittelalters

Deutsche Antikenromane des Mittelalters

Gebrauchte Bücher kaufen

Information
Das Buch befindet sich in einem sehr guten, unbenutzten Zustand.
Information
Das Buch befindet sich in einem sehr guten, gelesenen Zustand. Die Seiten und der Einband sind intakt. Buchrücken/Ecken/Kanten können leichte Gebrauchsspuren aufweisen.
Information
Das Buch befindet sich in einem guten, gelesenen Zustand. Die Seiten und der Einband sind intakt. Buchrücken/Ecken/Kanten können Knicke/Gebrauchsspuren aufweisen.
Information
Das Buch befindet sich in einem lesbaren Zustand. Die Seiten und der Einband sind intakt, jedoch weisen Buchrücken/Ecken/Kanten starke Knicke/Gebrauchsspuren auf.

Neues Buch oder eBook (pdf) kaufen

Information
Neuware - verlagsfrische aktuelle Buchausgabe.
Dieser Artikel steht derzeit nicht zur Verfügung!
Zustand : Neu
19,95 €

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Artikel zZt. nicht lieferbar

9783503061167

Die Studibuch Philosophie

Wissen zu fairen Preisen, nachhaltig weitergeben.
Produktdetails mehr
Einband: Kartoniert
Seitenzahl: 223
Erschienen: 2001-01-01
Sprache: Deutsch
EAN: 9783503061167
ISBN: 3503061169
Reihe: Grundlagen der Germanistik 39
Verlag: Schmidt, Erich Verlag
Gewicht: 299 g
Auflage:
Die Autorin stellt in diesem Buch die mittelhochdeutschen und frühneuhochdeutschen Antikenromane... mehr
Produktinformationen "Deutsche Antikenromane des Mittelalters"
Die Autorin stellt in diesem Buch die mittelhochdeutschen und frühneuhochdeutschen Antikenromane des 12. bis 15. Jahrhunderts erstmals im Zusammenhang dar. Der mittelalterliche Antikenroman ist eine Mischform aus antiken und mittelalterlichen, historiographischen und romanhaftem Elementen. Aus den Antikenromanen hat das Mittelalter ebenso welthistorische Orientierung wie Modell vorbildlichen Kampfverhaltens, höfischer Etikette und exemplarischer Liebe gezogen. Im Mittelpunkt steht dabei die eigene Gegenwart, die zugleich in die höfisierte Antike zurück projiziert und aus ihr legitimiert wird.In den zentralen Kapiteln des Buches werden die wichtigsten deutschsprachigen Romane - Alexander-, Eneas-, Troja- und Apolloniusroman - sowie die zugehörigen Texte vorgestellt und interpretiert. Diese systematische und umfassende Dar-stellung wird durch eine historische Perspektive ergänzt, indem die literarhisto-rische Bedeutung und der Gattungszusammenhang der Antikenromane beschrieben werden.
Weiterführende Links zu "Deutsche Antikenromane des Mittelalters"
Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Kundenbewertungen für "Deutsche Antikenromane des Mittelalters"
Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Ich habe die Datenschutzbestimmungen zur Kenntnis genommen.

Lienert, Elisabeth mehr
Zuletzt angesehen
Entdecke mehr Gebrauchtes für Dich