Klimaneutrales UnternehmenFaire PreiseSchneller & kostenloser Versand
Polnische und litauische Idyllen aus der Zeit von 1747 bis 1825

Polnische und litauische Idyllen aus der Zeit von 1747 bis 1825

128,00 €

inkl. MwSt. versandkostenfrei

Lieferzeit 1-3 Werktage

Kurzinformation

Sprache:
Deutsch
ISBN:
3447065648
Seitenzahl:
669
Auflage:
-
Erschienen:
2011-08-01
Dein Kauf tut Gutes! Mit diesem Kauf trägst Du zur Neupflanzung eines Baumes bei. Jeder Baum zählt! Green Tree

Gebrauchte Bücher kaufen

Information
Das Buch befindet sich in einem sehr guten, unbenutzten Zustand.
Information
Das Buch befindet sich in einem sehr guten, gelesenen Zustand. Die Seiten und der Einband sind intakt. Buchrücken/Ecken/Kanten können leichte Gebrauchsspuren aufweisen.
Information
Das Buch befindet sich in einem guten, gelesenen Zustand. Die Seiten und der Einband sind intakt. Buchrücken/Ecken/Kanten können Knicke/Gebrauchsspuren aufweisen.
Information
Das Buch befindet sich in einem lesbaren Zustand. Die Seiten und der Einband sind intakt, jedoch weisen Buchrücken/Ecken/Kanten starke Knicke/Gebrauchsspuren auf. Zusatzmaterialien können fehlen.

Neues Buch oder eBook (pdf) kaufen

Information
Neuware - verlagsfrische aktuelle Buchausgabe.
Natural Klimaneutral
Coins Faire Preise
Check Schnelle & einfache Abwicklung
128,00 €

inkl. MwSt. versandkostenfrei

Lieferzeit 1-3 Werktage

128,00 €

inkl. MwSt. versandkostenfrei


Beschreibung

Polnische und litauische Idyllen aus der Zeit von 1747 bis 1825
Texte und Übersetzungen. Zweisprachige Ausgabe: Polnisch - Deutsch / Litauisch - Deutsch. Texte und Übersetzungen. Übersetzt von Johanna Clotz und Falk Flade. Ediert, kommentiert und herausgegeben von Stephan Kessler unter Mitarbeit von Anastasija Kostiucenko

Die von Stephan Kessler herausgegebene zweisprachige Ausgabe polnischer und litauischer Idyllen dokumentiert die literarische Gattung der Idylle in der Zeit von 1747 bis 1825. Es handelt sich bei den übersetzten Texten um einen literarischen Schatz, der außerhalb von Polen und Litauen weitgehend unbekannt ist und zum Teil erstmals eine moderne Ausgabe bzw. Übersetzung erfährt. Die Idyllen sind Liebesgedichte aus der Zeit des Spätklassizismus, Sentimentalismus und der Frühromantik, die polnische und litauische Adelige sowie Gelehrte aus Ostpreußen verfassten. Insgesamt werden in zwei Teilen 116 polnische und 101 litauische Texte editiert, Autoren sind u.a. Kazimierz Brodzinski, Alexander Chodzko, Franciszek Karpinski, Franciszek Dionizy Kniaznin, Józef Epifani Minasowicz, Adam Naruszewicz, Ludwik Osinski, Jan Pawel Woronicz, Antanas Klementas und Antanas Strazdas. Ein Teil des litauischen Textkorpus besteht zudem aus litauischen Volksliedern, die als Idyllen rezipiert wurden.Alle Texte sind parallellaufend ins Deutsche übersetzt, kritisch ediert und kommentiert. Vor allem im litauischen Teil des Buches werden umfangreiche Erläuterungen gegeben, die die Symbolik der Liebesgedichte erschließen. Das macht den Band nicht nur zu einer historischen Dokumentation, sondern auch zu einer geeigneten Studienlektüre. Einleitungen in die beiden Teile des Buches, Kurzbiografien der Autoren und ein ausführliches Register runden die Edition ab. von Kessler, Stephan und Kessler, Stephan und Clotz, Johanna und Flade, Falk

Produktdetails

Einband:
Gebunden
Seitenzahl:
669
Erschienen:
2011-08-01
Sprache:
Deutsch
EAN:
9783447065641
ISBN:
3447065648
Gewicht:
1392 g
Auflage:
-
Verwandte Sachgebiete:

Entdecke mehr vom Verlag


Kundenbewertungen

0
Kundenbewertungen für "Polnische und litauische Idyllen aus der Zeit von 1747 bis 1825"
Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Ich habe die Datenschutzbestimmungen zur Kenntnis genommen.


Neu
128,00 €

Zuletzt angesehen