Klimaneutrales UnternehmenFaire PreiseSchneller & kostenloser Versand
Die Schwelle im Mittelalter

Die Schwelle im Mittelalter

70,00 €

inkl. MwSt. versandkostenfrei

Artikel zZt. nicht lieferbar

Kurzinformation

Sprache:
Deutsch
ISBN:
3412221252
Seitenzahl:
436
Auflage:
-
Erschienen:
2014-10-21
Dieser Artikel steht derzeit nicht zur Verfügung!

Gebrauchte Bücher kaufen

Information
Das Buch befindet sich in einem sehr guten, unbenutzten Zustand.
Information
Das Buch befindet sich in einem sehr guten, gelesenen Zustand. Die Seiten und der Einband sind intakt. Buchrücken/Ecken/Kanten können leichte Gebrauchsspuren aufweisen.
Information
Das Buch befindet sich in einem guten, gelesenen Zustand. Die Seiten und der Einband sind intakt. Buchrücken/Ecken/Kanten können Knicke/Gebrauchsspuren aufweisen.
Information
Das Buch befindet sich in einem lesbaren Zustand. Die Seiten und der Einband sind intakt, jedoch weisen Buchrücken/Ecken/Kanten starke Knicke/Gebrauchsspuren auf. Zusatzmaterialien können fehlen.

Neues Buch oder eBook (pdf) kaufen

Information
Neuware - verlagsfrische aktuelle Buchausgabe.
Natural Klimaneutral
Coins Faire Preise
Check Schnelle & einfache Abwicklung
70,00 €

inkl. MwSt. versandkostenfrei

Artikel zZt. nicht lieferbar

70,00 €

inkl. MwSt. versandkostenfrei


Beschreibung

Die Schwelle im Mittelalter
Bildmotiv und Bildort

Welche Bedeutung hat die Schwelle in den christlichen Bildkulturen des Mittelalters? An zwei Schwerpunkten geht die Autorin dieser Frage nach: Zum einen analysiert sie Bildmotive des Übergangs wie Tür, Leiter und Höhleneingang, zum anderen Bilder an Übergängen mittelalterlicher Kirchengebäude wie Portale, Bildertüren und Chorabschrankungen. Es zeigt sich, dass jeweils die Perspektive der Wahrnehmung eine wesentliche Rolle spielt. Wo Schwellenmotive den Betrachtern Einsehbarkeit und Betretbarkeit von Bildräumen vermitteln, fordern Bilder an Schwellen bewegte Betrachter. Durch eine Funktionalisierung des derzeitigen Schwellenbegriffs der Kulturwissenschaften für das Mittelalter lässt sich somit die Zentralität räumlicher Strukturen für die mittelalterliche (Bild-)Wahrnehmung aufzeigen. von Bawden, Tina

Produktdetails

Einband:
Gebunden
Seitenzahl:
436
Erschienen:
2014-10-21
Sprache:
Deutsch
EAN:
9783412221256
ISBN:
3412221252
Gewicht:
1250 g
Auflage:
-
Verwandte Sachgebiete:

Über den Autor

Tina Bawden ist zurzeit Post-doctoral Fellow am Exzellenzcluster TOPOI (Berlin) und arbeitet an einem Projekt zum frühmittelalterlichen Buch.


Entdecke mehr vom Verlag


Kundenbewertungen

0
Kundenbewertungen für "Die Schwelle im Mittelalter"
Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Ich habe die Datenschutzbestimmungen zur Kenntnis genommen.


Neu
70,00 €

Zuletzt angesehen