Dahl, Johann

Die Aktivierung der Sachanlagegüter in Handels- und Steuerbilanz

Die Aktivierung der Sachanlagegüter in Handels- und Steuerbilanz

Gebrauchte Bücher kaufen

Information
Das Buch befindet sich in einem sehr guten, unbenutzten Zustand.
Information
Das Buch befindet sich in einem sehr guten, gelesenen Zustand. Die Seiten und der Einband sind intakt. Buchrücken/Ecken/Kanten können leichte Gebrauchsspuren aufweisen.
Information
Das Buch befindet sich in einem guten, gelesenen Zustand. Die Seiten und der Einband sind intakt. Buchrücken/Ecken/Kanten können Knicke/Gebrauchsspuren aufweisen.
Information
Das Buch befindet sich in einem lesbaren Zustand. Die Seiten und der Einband sind intakt, jedoch weisen Buchrücken/Ecken/Kanten starke Knicke/Gebrauchsspuren auf.

Neues Buch oder eBook (pdf) kaufen

Information
Neuware - verlagsfrische aktuelle Buchausgabe.
Zustand : Neu
54,99 €

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Lieferzeit 1 Werktag(e)

9783322981769

Die Studibuch Philosophie

Wissen zu fairen Preisen, nachhaltig weitergeben.

Verwandte Sachgebiete

Produktdetails mehr
Einband: Kartoniert
Seitenzahl: 148
Erschienen: 1959-01-01
Sprache: Deutsch
EAN: 9783322981769
ISBN: 3322981762
Reihe:
Verlag: -
Gewicht: 273 g
Auflage:
In Literatur, Rechtsprechung und Praxis tritt bei der Behandlung von Bilan­ zierungsfragen die... mehr
Produktinformationen "Die Aktivierung der Sachanlagegüter in Handels- und Steuerbilanz"
In Literatur, Rechtsprechung und Praxis tritt bei der Behandlung von Bilan­ zierungsfragen die Lehre von der dynamischen Bilanz zunehmend in den Vorder­ grund; dies zeigt in den letzten Jahren in besonderem MaBe die RechtspredlUng des Bundesfinanzhofs. Leider wird hierbei nicht selten der eigentliche Kern der dynamischen Bilanzauffassung verkannt, so daB haufig MiBverstandnisse die Folge sind. Grundsatzlich schlieBen wir uns der seit langem herrschenden Meinung an, daB die Jahresbilanz primar der Erfolgsermittlung zu dienen habe. Die vorliegende Arbeit untersucht die Aktivierung der Sachanlagegiiter im Lichte dynamischer Bilanzauffassung. Dabei werden nur die Zugange dieser Giiter, d. h. ihre erstmalige Aufnahme in Handels- und Steuerbilanz, beriicksichtigt. Da die Sachanlagegiiter vor allem in der Industrie bedeutsam sind. stehen die Industrie­ bilanzen im Vordergrund unserer Untersuchung, wenngleich auch aus anderen Wirtschaftszweigen einzelne Fragen zur Sprache kommen. Ihrer Bedeutung entsprechend, nimmt die Steuerbilanz den weitaus grolhen Teil dieser Schrift ein. Dies urn so mehr, als die Rechtsprechung der obersten Steuer­ gerichte - angefangen von den ersten Urteilen des RFH bis zu den jiingsten Ent­ scheidungen des BFH-in vielen Fallen zu den umstrittenen Fragen unseresThemas Stellung genommen hat. Mit dieser umfangreichen Rechtsprechung sowie dem fast uniiberschaubar gewordenen Schrifttum setzt sich diese Arbeit kritisch auseinander. Dennoch glauben wir auf die Handelsbilanz nicht verzichten zu konnen, da u. E. der Grundsatz der MaBgeblichkeit der Handelsbilanz fiir die Steuerbilanz groBere Beachtung erheischt, als dies oftmals der Fall ist.
Weiterführende Links zu "Die Aktivierung der Sachanlagegüter in Handels- und Steuerbilanz"
Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Kundenbewertungen für "Die Aktivierung der Sachanlagegüter in Handels- und Steuerbilanz"
Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Ich habe die Datenschutzbestimmungen zur Kenntnis genommen.

Zuletzt angesehen