Klimaneutrales Unternehmen Faire Preise Schneller & kostenloser Versand
Personal Identity as a Principle of Biomedical Ethics

Personal Identity as a Principle of Biomedical Ethics

106,99 €

inkl. MwSt. versandkostenfrei

Lieferzeit 1-3 Werktage

Kurzinformation

Sprache:
Englisch
ISBN:
3319568671
Seitenzahl:
249
Auflage:
-
Erschienen:
2017-06-16
Dein Kauf tut Gutes! Mit diesem Kauf trägst Du zur Neupflanzung eines Baumes bei. Jeder Baum zählt! Green Tree

Gebrauchte Bücher kaufen

Information
Das Buch befindet sich in einem sehr guten, unbenutzten Zustand.
Information
Das Buch befindet sich in einem sehr guten, gelesenen Zustand. Die Seiten und der Einband sind intakt. Buchrücken/Ecken/Kanten können leichte Gebrauchsspuren aufweisen.
Information
Das Buch befindet sich in einem guten, gelesenen Zustand. Die Seiten und der Einband sind intakt. Buchrücken/Ecken/Kanten können Knicke/Gebrauchsspuren aufweisen.
Information
Das Buch befindet sich in einem lesbaren Zustand. Die Seiten und der Einband sind intakt, jedoch weisen Buchrücken/Ecken/Kanten starke Knicke/Gebrauchsspuren auf. Zusatzmaterialien können fehlen.

Neues Buch oder eBook (pdf) kaufen

Information
Neuware - verlagsfrische aktuelle Buchausgabe.
Natural Premiumqualität
Coins Faire Preise
Check Schnelle & einfache Abwicklung
106,99 €

inkl. MwSt. versandkostenfrei

Lieferzeit 1-3 Werktage

106,99 €

inkl. MwSt. versandkostenfrei


Beschreibung

Personal Identity as a Principle of Biomedical Ethics

This book brings together the debate concerning personal identity (in metaphysics) and central topics in biomedical ethics (conception of birth and death; autonomy, living wills and paternalism). Based on a metaphysical account of personal identity in the sense of persistence and conditions for human beings, conceptions for beginning of life, and death are developed. Based on a biographical account of personality, normative questions concerning autonomy, euthanasia, living wills and medical paternalism are dealt with. By these means the book shows that "personal identity" has different meanings which have to be distinguished so that human persistence and personality can be used to deal with central questions in biomedical ethics. von Quante, Michael

Produktdetails

Einband:
Gebunden
Seitenzahl:
249
Erschienen:
2017-06-16
Sprache:
Englisch
EAN:
9783319568676
ISBN:
3319568671
Gewicht:
571 g
Auflage:
-
Alle gebrauchten Bücher werden von uns handgeprüft.
So garantieren wir Dir zu jeder Zeit Premiumqualität.

Über den Autor

Michael Quante (1962) is full professor of practical philosophy in the department of philosophy at the Westfälische Wilhelms-University. He is Speaker of the Centrum für Bioethik and Co-Editor of the Hegel Studien. His areas of specialization include German idealism, theory of action, personal identity, ethics and biomedical ethics. Books (in English): Hegel's Concept of Action (Cambridge University Press 2004, pbk. 2007), Enabling Social Europe (Springer 2005; co-authored with Bernd v. Maydell et al.), Discovering, Reflecting and Balancing Values: Ethical Management in Vocational Education Training (Hampp 2014; co-authored with Martin Büscher), Interdisciplinary Research and Trans-Disciplinary Validity Claims (Springer 2015; co-authored with Carl F. Gethmann et al.),Hegel's Phenomenology of Spirit (Cambridge University Press 2008, pbk. 2010, co-edited with Dean Moyar), Moral Realism (Helsinki 2004 (= Acta Filosofica Fennica Vol. 76), co-edited with Jussi Kotkavirta) and Pragmatic Idealism (Rodopi 1998, co-edited with Axel Wüstehube). Books (in German): Die Wirklichkeit des Geistes (Suhrkamp 2011), Menschenwürde und Personale Autonomie (Meiner 2010, 2nd ed. 2014), Karl Marx: Ökonomisch-Philosophische Manuskripte (Suhrkamp 2009, 2n ed. 2015), Person (De Gruyter 2007, 2nd ed. 2012), Einführung in die Allgemeine Ethik (Wissenschaftliche Buchgesellschaft 2003, 5th ed. 2013), Personales Leben und menschlicher Tod (Suhrkamp 2002), Ethik der Organtransplantation (Harald Fischer Verlag 2000, co-authored with Johann S. Ach & Michael Anderheiden), Hegels Begriff der Handlung (frommann-holzboog 1993), Marx Handbuch (Metzler 2015, co-edited with David Schweikard), Geschichte - Gesellschaft - Geltung (Meiner 2016, as editor).


Entdecke mehr vom Verlag


Kundenbewertungen

0
Kundenbewertungen für "Personal Identity as a Principle of Biomedical Ethics"
Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Ich habe die Datenschutzbestimmungen zur Kenntnis genommen.


Neu
106,99 €