Klimaneutrales UnternehmenFaire PreiseSchneller & kostenloser Versand
Südafrika im Spiegel der Schweizer Botschaft

Südafrika im Spiegel der Schweizer Botschaft

52,00 €

inkl. MwSt. versandkostenfrei

Artikel zZt. nicht lieferbar

Kurzinformation

Sprache:
Deutsch
ISBN:
3034007566
Seitenzahl:
608
Auflage:
-
Erschienen:
2006-04-01
Dieser Artikel steht derzeit nicht zur Verfügung!

Gebrauchte Bücher kaufen

Information
Das Buch befindet sich in einem sehr guten, unbenutzten Zustand.
Information
Das Buch befindet sich in einem sehr guten, gelesenen Zustand. Die Seiten und der Einband sind intakt. Buchrücken/Ecken/Kanten können leichte Gebrauchsspuren aufweisen.
Information
Das Buch befindet sich in einem guten, gelesenen Zustand. Die Seiten und der Einband sind intakt. Buchrücken/Ecken/Kanten können Knicke/Gebrauchsspuren aufweisen.
Information
Das Buch befindet sich in einem lesbaren Zustand. Die Seiten und der Einband sind intakt, jedoch weisen Buchrücken/Ecken/Kanten starke Knicke/Gebrauchsspuren auf. Zusatzmaterialien können fehlen.

Neues Buch oder eBook (pdf) kaufen

Information
Neuware - verlagsfrische aktuelle Buchausgabe.
Natural Klimaneutral
Coins Faire Preise
Check Schnelle & einfache Abwicklung
52,00 €

inkl. MwSt. versandkostenfrei

Artikel zZt. nicht lieferbar

52,00 €

inkl. MwSt. versandkostenfrei


Beschreibung

Südafrika im Spiegel der Schweizer Botschaft
Die politische Berichterstattung der Schweizer Botschaft in Südafrika 1952–1990

Mit der Machtübernahme durch die Nationale Partei wurde die Apartheid 1948 zur offiziellen Politik Südafrikas. 1952 nahm die Schweiz diplomatische Beziehungen mit der neuen Regierung auf. Die Schweizer Vertretung vor Ort verfasste zuhanden des Schweizer Bundesrates zahlreiche vertrauliche politische Berichte über die Lage in Südafrika. Die vorliegende Publikation liefert eine systematische Analyse der zwischen 1952 und 1990 erstellten Berichte. Neben einer inhaltlichen Darstellung zeigt die Publikation Schwerpunkte und Themenschwankungen in der politischen Berichterstattung der Schweizer Botschaft auf. Die Untersuchung macht klar, dass von keinem einheitlichen Südafrikabild der Schweizer Diplomatie vor Ort gesprochen werden kann. Die Lageeinschätzungen der jeweiligen Diplomaten schwankten vielmehr zwischen identifizierendem Verständnis und kritischer Distanz zur offiziellen Regierungspolitik. Die Schweizer Diplomatie stützte sich bis anfangs der 1970er-Jahre in ihrer Berichterstattung primär auf regierungsnahe Informationsquellen und thematisierte die Sichtweise ausserparlamentarischer Akteure und die Interessenlage der von der Apartheidpolitik betroffenen Bevölkerungsteile nur am Rande. Im Zuge der zunehmenden internationalen Kritik an der Apartheid wurde die Berichterstattung kritischer. Auch hier schwankte die Einschätzung zwischen dem Glauben an die Reformfähigkeit und der Forderung nach einer Überwindung des Apartheidsystems. Die Untersuchung zeigt im Weiteren, dass die auf internationaler Ebene geführte Sanktionsdebatte die diplomatischen Akteure vor Ort nur wenig berührte.

Produktdetails

Einband:
Kartoniert
Seitenzahl:
608
Erschienen:
2006-04-01
Sprache:
Deutsch
EAN:
9783034007566
ISBN:
3034007566
Gewicht:
995 g
Auflage:
-
Verwandte Sachgebiete:

Über den Autor


Entdecke mehr vom Verlag


Kundenbewertungen

0
Kundenbewertungen für "Südafrika im Spiegel der Schweizer Botschaft"
Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Ich habe die Datenschutzbestimmungen zur Kenntnis genommen.


Neu
52,00 €

Zuletzt angesehen

Entdecke mehr Gebrauchtes für Dich