Klimaneutrales UnternehmenFaire PreiseSchneller & kostenloser Versand

Handbook of Neurosociology

Handbook of Neurosociology

Gebrauchte Bücher kaufen

Information
Das Buch befindet sich in einem sehr guten, unbenutzten Zustand.
Information
Das Buch befindet sich in einem sehr guten, gelesenen Zustand. Die Seiten und der Einband sind intakt. Buchrücken/Ecken/Kanten können leichte Gebrauchsspuren aufweisen.
Information
Das Buch befindet sich in einem guten, gelesenen Zustand. Die Seiten und der Einband sind intakt. Buchrücken/Ecken/Kanten können Knicke/Gebrauchsspuren aufweisen.
Information
Das Buch befindet sich in einem lesbaren Zustand. Die Seiten und der Einband sind intakt, jedoch weisen Buchrücken/Ecken/Kanten starke Knicke/Gebrauchsspuren auf.

Neues Buch oder eBook (pdf) kaufen

Information
Neuware - verlagsfrische aktuelle Buchausgabe.
Zustand : Neu
299,59 €

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Lieferzeit 1 Werktag(e)

9789400744721

Die Studibuch Philosophie

Wissen zu fairen Preisen, nachhaltig weitergeben.

Verwandte Sachgebiete

Produktdetails mehr
Einband: Gebunden
Seitenzahl: 406
Erschienen: 2012-08-01
Sprache: Englisch
EAN: 9789400744721
ISBN: 9400744722
Reihe: Handbooks of Sociology and Social Research
Verlag: Springer-Verlag GmbH
Gewicht: 983 g
Until recently, a handbook on neurosociology would have been viewed with skepticism by... mehr
Produktinformationen "Handbook of Neurosociology"
Until recently, a handbook on neurosociology would have been viewed with skepticism by sociologists, who have long been protective of their disciplinary domain against perceived encroachment by biology. But a number of developments in the last decade or so have made sociologists more receptive to biological factors in sociology and social psychology. Much of this has been encouraged by the coeditors of this volume, David Franks and Jonathan Turner. This new interest has been increased by the explosion of research in neuroscience on brain functioning and brain-environment interaction (via new MRI technologies), with implications for social and psychological functioning. This handbook emphasizes the integration of perspectives within sociology as well as between fields in social neuroscience. For example, Franks represents a social constructionist position following from G.H. Mead's voluntaristic theory of the act while Turner is more social structural and positivistic. Furthermore, this handbook not only contains contributions from sociologists, but leading figures from the psychological perspective of social neuroscience. von Franks, David D.
Weiterführende Links zu "Handbook of Neurosociology"
Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Kundenbewertungen für "Handbook of Neurosociology"
Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Ich habe die Datenschutzbestimmungen zur Kenntnis genommen.

Franks, David D. mehr
Zuletzt angesehen