LeafKlimaneutrales Unternehmen CoinFaire Preise PackageSchneller und kostenloser Versand ab 14,90 € Bestellwert
Traubenweise

Traubenweise

inkl. MwSt. Versandinformationen

Artikel zZt. nicht lieferbar

Artikel zZt. nicht lieferbar

Kurzinformation
Sprache:
Deutsch
ISBN:
3986170014
Seitenzahl:
155
Auflage:
-
Erschienen:
2021-11-15
Dieser Artikel steht derzeit nicht zur Verfügung!

Gebrauchte Bücher kaufen

Information
Das Buch befindet sich in einem sehr guten, unbenutzten Zustand.
Information
Das Buch befindet sich in einem sehr guten, gelesenen Zustand. Die Seiten und der Einband sind intakt. Buchrücken/Ecken/Kanten können leichte Gebrauchsspuren aufweisen.
Information
Das Buch befindet sich in einem guten, gelesenen Zustand. Die Seiten und der Einband sind intakt. Buchrücken/Ecken/Kanten können Knicke/Gebrauchsspuren aufweisen.
Information
Das Buch befindet sich in einem lesbaren Zustand. Die Seiten und der Einband sind intakt, jedoch weisen Buchrücken/Ecken/Kanten starke Knicke/Gebrauchsspuren auf. Zusatzmaterialien können fehlen.

Neues Buch oder eBook (pdf) kaufen

Information
Neuware - verlagsfrische aktuelle Buchausgabe.
Natural Handgeprüfte Gebrauchtware
Coins Schnelle Lieferung
Check Faire Preise

inkl. MwSt. Versandinformationen

Artikel zZt. nicht lieferbar

Artikel zZt. nicht lieferbar

Weitere Zahlungsmöglichkeiten  
Zahlungsarten

Beschreibung

Traubenweise
Warum die Wahrheit im Wein liegt

Traubenweise Warum die Wahrheit im Wein liegt Der Weg zum Weinkenner führt über den Gaumen, nicht über klassische Weinführer, Weinempfehlungen oder Expertenwissen. Das ist der ebenso einleuchtende wie selten befolgte Rat von Wolfgang Reinhart. Der Autor, Politiker und bekennende Genießer stammt selbst aus einer Winzerfamilie, hat schon in jungen Jahren im Weinberg seiner Eltern gearbeitet, Weinverkostungen veranstaltet und zahllose Vorträge zum Thema Wein gehalten. Er will seine Leser nicht zu Weinexperten machen, sondern zu wissenden Genießern, zu Liebhabern, die Wein nicht mit dem Kopf, sondern mit allen Sinnen erleben. Auf amüsante und leichtfüßige Weise führt er seine Leser auf eine Reise vom Pflanzen des Rebstocks bis zum verführerischen Funkeln des göttlichen Getränks im Glas - immer wieder aufgelockert durch kleine Anekdoten auch aus seiner langen Karriere auf nationalem und internationalem Politikparkett und durch Zitate berühmter Weintrinker wie Goethe und Schiller, Wie nebenbei erfährt der Leser dabei das Wichtigste über die Geschichte und die vielen Facetten dieses uralten Kulturguts, über seine Herstellung, die unterschiedlichen Reben und Qualitäten, die richtige Trinktemperatur und wie man die Geheimsprache der Flaschenetiketten entziffert. Das Buch macht Lust, auf seine eigene, ganz persönliche Weinreise zu gehen. Durch Riechen, Schmecken, Genießen. Der Leser soll selbst für sich herausfinden, was ihm schmeckt. Denn nichts anderes zählt. Am Ende dieser Reise haben sich ihm ganz neue Geschmackswelten eröffnet und er gewinnt ein Plus an Lebensqualität. Am Ende des Buches erkennt der Leser einen guten Wein und kann erklären, woran er ihn erkennt. Und vor allen Dingen: Er weiß Wein zu genießen, Lebensfreude und Inspiration aus ihm zu ziehen. Er kennt sich aus mit diesem Kulturgut der Menschheit und er weiß, mit welchen Weinen er seinen Gästen eine Zeit der Inspiration, des gemeinsamen Genießens, der angeregten Gespräche bereiten kann. von Reinhart, Wolfgang

Produktdetails

Einband:
Gebunden
Seitenzahl:
155
Erschienen:
2021-11-15
Sprache:
Deutsch
EAN:
9783986170011
ISBN:
3986170014
Verlag:
Gewicht:
464 g
Auflage:
-
Verwandte Sachgebiete:
Alle gebrauchten Bücher werden von uns handgeprüft.
So garantieren wir Dir zu jeder Zeit Premiumqualität.

Über den Autor

Als Politiker hat Wolfgang Reinhart die Geschicke seiner Heimat Baden-Württemberg lange Jahre mitgestaltet - und tut es immer noch. Seit 1992 ist er ununterbrochen Mitglied des Landtags und war fünf Jahre Fraktionsvorsitzender und ist heute Vizepräsident. Als Minister prägte er die politische Kultur im Ländle. Als Bundesratsminister und -Europaminister sowie als Bevollmächtigter des Landes Baden-Württemberg beim Bund machte er sich auch in Berlin und Brüssel für seine Heimat stark.Seine zweite (oder auch erste) Leidenschaft neben der Politik aber ist der Wein. Insbesondere der aus Baden-Württemberg. Schon in jungen Jahren arbeitete er mit im Weinberg seiner Eltern, pflanzte mit eigenen Händen unzählige Rebstöcke. "Eine harte Arbeit, aber eine schöne Arbeit", erinnert er sich. Auch deshalb wurde Wolfgang Reinhart später selbst Weingutbesitzer und selbstvermarktender Unternehmer. Auch sonst war er dem Wein stets verbunden: Als studierter Jurist lehrte er an der Hochschule nicht nur Arbeitsrecht, sondern auch Weinwirtschaftsrecht. Und als "Bundesgeschäftsführer Politik" beim Bundesverband Mittelständische Wirtschaft (BVMW) hatte er immer ein offenes Ohr für die Weinwirtschaft. Er weiß aus dieser Tätigkeit heraus auch sehr gut, wie der Mittelstand Veränderungen mit Innovationen und Change begegnen kann.Schon während seiner Studienzeit der Juristerei und Betriebswirtschaft hatte er damit begonnen, regelmäßig mit Weinverkostungen die Sinne der Menschen für die Geschmacksvielfalt des Rebensafts zu öffnen. Und bis heute begeistert er bei großen Veranstaltungen und in Unternehmen sein Publikum mit seinen ebenso amüsanten und spritzigen wie inspirierenden und informativen Vorträgen. Bei einem guten Glas natürlich. Denn er will mit seinen Vorträgen und Publikationen rund um den Wein vor allem die Kunst vermitteln, Wein zu genießen und Lebensfreude und Inspiration aus einem der ältesten Kulturgüter der Menschheit zu ziehen.Wolfgang Reinhart ist darüber hinaus Gründer einer großen Rechtsanwaltskanzlei (Prof. Dr. Reinhart & Kollegen), verheiratet, Vater von zwei Kindern und lebt mit seiner Familie in Tauberbischofsheim.


Entdecke mehr vom Verlag


Neu
19,80 €
Entdecke mehr Gebrauchtes für Dich