Klimaneutrales Unternehmen Faire Preise Schneller & kostenloser Versand
The Labour of Enjoyment

The Labour of Enjoyment

25,00 €

inkl. MwSt. versandkostenfrei

Lieferzeit 1-3 Werktage

Kurzinformation

Sprache:
Englisch
ISBN:
3941360566
Seitenzahl:
264
Auflage:
-
Erschienen:
2019-03-20
Dein Kauf tut Gutes! Mit diesem Kauf trägst Du zur Neupflanzung eines Baumes bei. Jeder Baum zählt! Green Tree

Gebrauchte Bücher kaufen

Information
Das Buch befindet sich in einem sehr guten, unbenutzten Zustand.
Information
Das Buch befindet sich in einem sehr guten, gelesenen Zustand. Die Seiten und der Einband sind intakt. Buchrücken/Ecken/Kanten können leichte Gebrauchsspuren aufweisen.
Information
Das Buch befindet sich in einem guten, gelesenen Zustand. Die Seiten und der Einband sind intakt. Buchrücken/Ecken/Kanten können Knicke/Gebrauchsspuren aufweisen.
Information
Das Buch befindet sich in einem lesbaren Zustand. Die Seiten und der Einband sind intakt, jedoch weisen Buchrücken/Ecken/Kanten starke Knicke/Gebrauchsspuren auf. Zusatzmaterialien können fehlen.

Neues Buch oder eBook (pdf) kaufen

Information
Neuware - verlagsfrische aktuelle Buchausgabe.
Natural Klimaneutral
Coins Faire Preise
Check Schnelle & einfache Abwicklung
25,00 €

inkl. MwSt. versandkostenfrei

Lieferzeit 1-3 Werktage

25,00 €

inkl. MwSt. versandkostenfrei


Beschreibung

The Labour of Enjoyment
Towards a Critique of Libidinal Economy

Enjoyment appears as purely private matter, but this is by far not thecase. Ever since Aristotle the philosophical social critique is tormentedby the question, whether the libidinal tendencies of human subjectsallow the construction of a just political-economic order. It seemed at first that in modernity this problem had been overcome. Economic liberalism and utilitarianism argued that egoistic private interests and social justice were directly linked and that capitalism united libidinal andpolitical economy in the best possible manner. But the political-economic panorama soon turned out significantly more complex and contradictory.TomSic's essay recalls central Marxian and Freudian insights andcircumscribes the political stakes of psychoanalysis under the generalbanner of a Critique of Libidinal Economy. von Tomsic, Samo

Produktdetails

Einband:
Kartoniert
Seitenzahl:
264
Erschienen:
2019-03-20
Sprache:
Englisch
EAN:
9783941360563
ISBN:
3941360566
Gewicht:
214 g
Auflage:
-
Alle gebrauchten Bücher werden von uns handgeprüft.
So garantieren wir Dir zu jeder Zeit Premiumqualität.

Über den Autor

Samo TomSic is currently a research associate at the Humboldt University in Berlin.


Entdecke mehr vom Verlag


Kundenbewertungen

0
Kundenbewertungen für "The Labour of Enjoyment"
Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Ich habe die Datenschutzbestimmungen zur Kenntnis genommen.


Neu
25,00 €

Zuletzt angesehen