Klimaneutrales UnternehmenFaire PreiseSchneller & kostenloser Versand
Absolutes Nichts

Absolutes Nichts

29,90 €

inkl. MwSt. versandkostenfrei

Lieferzeit 1-3 Werktage

Kurzinformation

Sprache:
Deutsch
ISBN:
3897105136
Seitenzahl:
260
Auflage:
-
Erschienen:
2012-10-29
Dein Kauf tut Gutes! Mit diesem Kauf trägst Du zur Neupflanzung eines Baumes bei. Jeder Baum zählt! Green Tree

Gebrauchte Bücher kaufen

Information
Das Buch befindet sich in einem sehr guten, unbenutzten Zustand.
Information
Das Buch befindet sich in einem sehr guten, gelesenen Zustand. Die Seiten und der Einband sind intakt. Buchrücken/Ecken/Kanten können leichte Gebrauchsspuren aufweisen.
Information
Das Buch befindet sich in einem guten, gelesenen Zustand. Die Seiten und der Einband sind intakt. Buchrücken/Ecken/Kanten können Knicke/Gebrauchsspuren aufweisen.
Information
Das Buch befindet sich in einem lesbaren Zustand. Die Seiten und der Einband sind intakt, jedoch weisen Buchrücken/Ecken/Kanten starke Knicke/Gebrauchsspuren auf. Zusatzmaterialien können fehlen.

Neues Buch oder eBook (pdf) kaufen

Information
Neuware - verlagsfrische aktuelle Buchausgabe.
Natural Klimaneutral
Coins Faire Preise
Check Schnelle & einfache Abwicklung
29,90 €

inkl. MwSt. versandkostenfrei

Lieferzeit 1-3 Werktage

29,90 €

inkl. MwSt. versandkostenfrei


Beschreibung

Absolutes Nichts
Zur Grundlegung des Dialogs zwischen Buddhismus und Christentum

Der Titel ist 1976 erstmals erschienen, war nach drei Auflagen lange vergriffen und wird hier in erweiterter Form erneut vorgelegt. Was sich vor 40 Jahren andeutete, ist inzwischen Wirklichkeit. Wir leben in einer Gesellschaft, in der Men-schen verschiedenster religiöser Einstellung mit einer wachsenden Zahl "religiös unmusikalischer" Men-schen zusammenleben, während der christliche Einfluss abnimmt. Doch es begegnen sich nicht nur Chris-tentum und Islam, sondern auch Asien drängt nach Europa, wird aber - im Gegensatz zu Amerika - von der Mehrheit der Bevölkerung immer noch nicht bewusst wahrgenommen. Mit dem christlichen Gottesglauben konkurrieren Angebote, die scheinbar ohne Gott auskommen. Der Buddhismus scheint eine "gott-lose" Religion zu sein, da er kaum von Gott spricht. Es ist die Rede von "Nichts" und "Leere". Doch das buddhisti-sche "Nichts" ist kein nihilistisches Nichts. Es schafft keine sinnlosen "Leerräume", sondern sucht Platz für "Erfüllung" und "Fülle" und steht eher für "unendliche Offenheit". Der japanische Philosoph Keiji Nishitani (gest. 1990) war sein Leben lang um die Begegnung von Fernost und Europa, um den Zusammenhang von religiös-meditativer Praxis und philosophischer Reflexion, um eine Verständigung zwischen Buddhismus und Christentum bemüht. Für ihn kamen sich die indische "Leere" (Shunyata) und die christlich-paulinische "Leere" (Kenose) sehr nahe. Was Nishitani in seinem Buch "Religion - was ist das?" vortrug, ist aktueller denn je. Es spricht von Religion und Philosophie, aber auch von Mystik und Negativer Theologie. von Waldenfels, Hans

Produktdetails

Einband:
Kartoniert
Seitenzahl:
260
Erschienen:
2012-10-29
Sprache:
Deutsch
EAN:
9783897105133
ISBN:
3897105136
Gewicht:
354 g
Auflage:
-
Verwandte Sachgebiete:

Über den Autor

Hans Waldenfels, geboren 1931 in Essen, seit 1951 Jesuit, studierte Philosophie am Berchmanskolleg in Pul-lach und Theologie in Tokyo. Er wurde 1963 in Japan zum Priester geweiht. Vor seiner Promotion in Rom forschte er bei Yoshinori Takeuchi und Keiji Nishitani in Kyoto. Mit seinem Buch über Nishitani habilitierte er sich in Würzburg. Von 1977 bis 1997 war er Ordinarius für Fundamentaltheologie, Theologie der Religionen und Religionsphilosophie an der Universität Bonn.


Entdecke mehr vom Verlag


Kundenbewertungen

0
Kundenbewertungen für "Absolutes Nichts"
Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Ich habe die Datenschutzbestimmungen zur Kenntnis genommen.


Neu
29,90 €

Zuletzt angesehen

Entdecke mehr Gebrauchtes für Dich