Selected Papers in Aesthetics

Selected Papers in Aesthetics

Gebrauchte Bücher kaufen

Information
Das Buch befindet sich in einem sehr guten, unbenutzten Zustand.
Information
Das Buch befindet sich in einem sehr guten, gelesenen Zustand. Die Seiten und der Einband sind intakt. Buchrücken/Ecken/Kanten können leichte Gebrauchsspuren aufweisen.
Information
Das Buch befindet sich in einem guten, gelesenen Zustand. Die Seiten und der Einband sind intakt. Buchrücken/Ecken/Kanten können Knicke/Gebrauchsspuren aufweisen.
Information
Das Buch befindet sich in einem lesbaren Zustand. Die Seiten und der Einband sind intakt, jedoch weisen Buchrücken/Ecken/Kanten starke Knicke/Gebrauchsspuren auf.

Neues Buch oder eBook (pdf) kaufen

Information
Neuware - verlagsfrische aktuelle Buchausgabe.
Dieser Artikel steht derzeit nicht zur Verfügung!
Zustand : Neu
78,00 €

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Artikel zZt. nicht lieferbar

9783884050415

Die Studibuch Philosophie

Wissen zu fairen Preisen, nachhaltig weitergeben.

Verwandte Sachgebiete

Produktdetails mehr
Einband: Leinen
Seitenzahl: 268
Erschienen: 1985-01-01
Sprache: Deutsch
EAN: 9783884050415
ISBN: 3884050419
Reihe: Philosophia Resources Library
Verlag: Philosophia Verlag
Gewicht: 484 g
Auflage:
This collection of Roman Ingarden's most important papers in aesthetics is designed to provide... mehr
Produktinformationen "Selected Papers in Aesthetics"
This collection of Roman Ingarden's most important papers in aesthetics is designed to provide interested readers in philosophy, literary theory, and aesthetics with some of the required background for understanding Ingarden's major works in aesthetics The Literary Work of Art and the Cognition of the Literary Work of Art.A general introduction calls attention to one of the central themes in these papers. Specific topics discussed in the volume include: the range of phenomenological aesthetics, the Poetics of Aristotle, psychologism in literary theory, value and truth in literature, and the nature of literary languageOf particular value is the two-part bibliography (of Ingarden's work and of works on Ingarden), which is the most extensive to date.Contents:Literature - The Physicalist Theory of Language and the Work of Literature"... Whatever answers we expect and obtain, the study of Ingarden will certainly open new vistas and force to clarify his or her own standpoint. We can only be greatful to McCormick for bringing forth this volume, and would greet warmly any similar endeavours in future."(Canadian Philosophical Review, 1986)Of interest to:Philosophers, linguists, philologists, anthropologists, students of these disciplines
Weiterführende Links zu "Selected Papers in Aesthetics"
Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Kundenbewertungen für "Selected Papers in Aesthetics"
Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Ich habe die Datenschutzbestimmungen zur Kenntnis genommen.

Ingarden, Roman mehr
Zuletzt angesehen