Klimaneutrales UnternehmenFaire PreiseSchneller & kostenloser Versand
Healthy food diversity as a concept of dietary quality

Healthy food diversity as a concept of dietary quality

38,00 €

inkl. MwSt. versandkostenfrei

Artikel zZt. nicht lieferbar

Kurzinformation

Sprache:
Englisch
ISBN:
3867273006
Seitenzahl:
219
Auflage:
-
Erschienen:
2007-07-23
Dieser Artikel steht derzeit nicht zur Verfügung!

Gebrauchte Bücher kaufen

Information
Das Buch befindet sich in einem sehr guten, unbenutzten Zustand.
Information
Das Buch befindet sich in einem sehr guten, gelesenen Zustand. Die Seiten und der Einband sind intakt. Buchrücken/Ecken/Kanten können leichte Gebrauchsspuren aufweisen.
Information
Das Buch befindet sich in einem guten, gelesenen Zustand. Die Seiten und der Einband sind intakt. Buchrücken/Ecken/Kanten können Knicke/Gebrauchsspuren aufweisen.
Information
Das Buch befindet sich in einem lesbaren Zustand. Die Seiten und der Einband sind intakt, jedoch weisen Buchrücken/Ecken/Kanten starke Knicke/Gebrauchsspuren auf. Zusatzmaterialien können fehlen.

Neues Buch oder eBook (pdf) kaufen

Information
Neuware - verlagsfrische aktuelle Buchausgabe.
Natural Klimaneutral
Coins Faire Preise
Check Schnelle & einfache Abwicklung
38,00 €

inkl. MwSt. versandkostenfrei

Artikel zZt. nicht lieferbar

38,00 €

inkl. MwSt. versandkostenfrei


Beschreibung

Healthy food diversity as a concept of dietary quality
Measurement, determinants of consumer demand, and willingness to pay

This study provides an interdisciplinary analysis of healthy food diversity (HFD). A new index, the Healthy Food Diversity-Index, is developed and successfully validated against nutritional background. The first part of the study aims at contributing to the methodological tools that allow the evaluation of whether dietary behaviour is in conformity with dietary recommendations using the concept of HFD for the first time. In the second part, an economic model based on the Consumer Goods Characteristics Model by Ladd and Suvannunt (1976) is developed and demand functions for HFD as well as hedonic price functions are derived. The third part is devoted to the empirical implementation of both the demand and the hedonic analysis. A two-stage least squares regression shows that the demand for HFD is mainly influenced by income, educational and behavioural variables using data from the German Nutrition Survey of 1998. The results of a Box-Cox transformed two-stage least squares regression reveal that German consumers have a positive willingness to pay for HFD, but that their willingness to pay for energy density is higher. Another key finding is that higher education enables a more efficient demand for HFD.

Produktdetails

Einband:
Kartoniert
Seitenzahl:
219
Erschienen:
2007-07-23
Sprache:
Englisch
EAN:
9783867273008
ISBN:
3867273006
Gewicht:
394 g
Auflage:
-
Verwandte Sachgebiete:

Über den Autor


Entdecke mehr vom Verlag


Kundenbewertungen

0
Kundenbewertungen für "Healthy food diversity as a concept of dietary quality"
Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Ich habe die Datenschutzbestimmungen zur Kenntnis genommen.


Neu
38,00 €

Zuletzt angesehen