Klimaneutrales UnternehmenFaire PreiseSchneller & kostenloser Versand
In den Feldern des Wissens

In den Feldern des Wissens

68,00 €

inkl. MwSt. versandkostenfrei

Artikel zZt. nicht lieferbar

Kurzinformation

Sprache:
Deutsch
ISBN:
3826034570
Seitenzahl:
645
Auflage:
-
Erschienen:
2007-08-01
Dieser Artikel steht derzeit nicht zur Verfügung!

Gebrauchte Bücher kaufen

Information
Das Buch befindet sich in einem sehr guten, unbenutzten Zustand.
Information
Das Buch befindet sich in einem sehr guten, gelesenen Zustand. Die Seiten und der Einband sind intakt. Buchrücken/Ecken/Kanten können leichte Gebrauchsspuren aufweisen.
Information
Das Buch befindet sich in einem guten, gelesenen Zustand. Die Seiten und der Einband sind intakt. Buchrücken/Ecken/Kanten können Knicke/Gebrauchsspuren aufweisen.
Information
Das Buch befindet sich in einem lesbaren Zustand. Die Seiten und der Einband sind intakt, jedoch weisen Buchrücken/Ecken/Kanten starke Knicke/Gebrauchsspuren auf. Zusatzmaterialien können fehlen.

Neues Buch oder eBook (pdf) kaufen

Information
Neuware - verlagsfrische aktuelle Buchausgabe.
Natural Klimaneutral
Coins Faire Preise
Check Schnelle & einfache Abwicklung
68,00 €

inkl. MwSt. versandkostenfrei

Artikel zZt. nicht lieferbar

68,00 €

inkl. MwSt. versandkostenfrei


Beschreibung

In den Feldern des Wissens
Studiengang, Fach und disziplinäre Semantik in den Geschichts- und Staatswissenschaften (1780-1860)

Gab es um 1800 ein Studium der Geschichte? Wie etablierte sich die Geschichtswissenschaft als Fach und als universitäre Disziplin an den Universitäten? Wie erlangte die im 17. Jahrhundert noch wenig anerkannte Geschichtsschreibung ihren Status als Wissenschaft? Warum lehren und schreiben die Historiker im 18. und 19. Jahrhundert regelmäßig über Politik und Statistik? Die vorliegende Studie versucht diese und viele weitere Fragen zur Entstehung der Geschichts- und Politikwissenschaft, aber auch der modernen Wissenschaft und ihrer Disziplinen zu beantworten. Die komplexe Herausbildung und Umstrukturierung der disziplinären Semantik im Feld der Geschichts- und Staatswissenschaften zwischen 1780 und 1860 wird nachgezeichnet, indem neben zahlreichen klassischen Texten umfangreiche, zum Teil bisher unbekannte Archivmaterialien ausgewertet werden. Dabei greift die Untersuchung auch Diskurse aus der Philosophie, der entstehenden Nationalökonomie und Erziehungswissenschaft ausführlich auf. In diesem exemplarischen Blick auf die Geschichte des deutschen Bildungs- und Universitätssystems entsteht ein neues Bild von der Entstehung der Geschichts- und Politikwissenschaft im Kontext der Ausdifferenzierung der organisierten Wissenschaft der Moderne während des 18. und 19. Jahrhunderts.

Produktdetails

Einband:
Kartoniert
Seitenzahl:
645
Erschienen:
2007-08-01
Sprache:
Deutsch
EAN:
9783826034572
ISBN:
3826034570
Gewicht:
978 g
Auflage:
-
Verwandte Sachgebiete:

Über den Autor

Sebastian Manhart, geb. 1970, Studium der Geschichte, Wirtschaftswissenschaft und Soziologie in Halle und Bielefeld, ist derzeit wiss. Mitarbeiter am Lehrstuhl für Allgemeine Pädagogik an der Universität Trier.


Entdecke mehr vom Verlag


Kundenbewertungen

0
Kundenbewertungen für "In den Feldern des Wissens"
Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Ich habe die Datenschutzbestimmungen zur Kenntnis genommen.


Neu
68,00 €

Zuletzt angesehen

Entdecke mehr Gebrauchtes für Dich