Kühn, Johannes

Johannes Kühn

...und schwebe ab in eine ganz andre Welt
Johannes Kühn

Gebrauchte Bücher kaufen

Information
Das Buch befindet sich in einem sehr guten, unbenutzten Zustand.
Information
Das Buch befindet sich in einem sehr guten, gelesenen Zustand. Die Seiten und der Einband sind intakt. Buchrücken/Ecken/Kanten können leichte Gebrauchsspuren aufweisen.
Information
Das Buch befindet sich in einem guten, gelesenen Zustand. Die Seiten und der Einband sind intakt. Buchrücken/Ecken/Kanten können Knicke/Gebrauchsspuren aufweisen.
Information
Das Buch befindet sich in einem lesbaren Zustand. Die Seiten und der Einband sind intakt, jedoch weisen Buchrücken/Ecken/Kanten starke Knicke/Gebrauchsspuren auf.

Neues Buch oder eBook (pdf) kaufen

Information
Neuware - verlagsfrische aktuelle Buchausgabe.
Zustand : Neu
24,90 €

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Lieferzeit 1 Werktag(e)

9783777435169

Die Studibuch Philosophie

Wissen zu fairen Preisen, nachhaltig weitergeben.
Produktdetails mehr
Einband: Gebunden
Seitenzahl: 208
Erschienen: 2020-02-01
Sprache: Deutsch
EAN: 9783777435169
ISBN: 3777435163
Reihe:
Verlag: Hirmer Verlag GmbH
Gewicht: 970 g
Seine Lyrik besticht. Wortkombinationen, die eigen und doch so elementar verständlich scheinen:... mehr
Produktinformationen "Johannes Kühn"
Seine Lyrik besticht. Wortkombinationen, die eigen und doch so elementar verständlich scheinen: Johannes Kühn (*1934) zählt zu den führenden, lebenden Dichtern unserer Zeit, der seine Schriftkunst aus einer ungebrochenen Schrittlust im Überlandgehen schöpft. Der bibliophile Band vereint Gedichte der letzten beiden Jahrzehnte mit Kühns vielfach noch unbekanntem zeichnerischen Werk.Johannes Kühn, aus einer saarländischen Bergmannsfamilie mit neun Kindern stammend, ist ein Ausnahmelyriker. Er vermag es, erlebte Augenblicke in überraschenden Sprachbildern zum Ereignis werden zu lassen. 2004 mit dem Friedrich-Hölderlin-Preis ausgezeichnet, sind seine Werke in mehrere Sprachen übersetzt. Seine Poesie schenkt Zufriedenheit und entführt in eine hoffnungsvolle Welt. Eine Auswahl seiner Filzstiftzeichnungen, die Kühn v. a. in einer Zeit des Schweigens zwischen 1984 und 1992 anfertigte, begleiten den Leser auf dieser Reise. von Kühn, Johannes
Weiterführende Links zu "Johannes Kühn"
Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Kundenbewertungen für "Johannes Kühn"
Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Ich habe die Datenschutzbestimmungen zur Kenntnis genommen.

Kühn, Johannes mehr
Zuletzt angesehen