Reinart, Sylvia

Lost in Translation (Criticism)?

Auf dem Weg zu einer konstruktiven Übersetzungskritik
Lost in Translation (Criticism)?

Gebrauchte Bücher kaufen

Information
Das Buch befindet sich in einem sehr guten, unbenutzten Zustand.
Information
Das Buch befindet sich in einem sehr guten, gelesenen Zustand. Die Seiten und der Einband sind intakt. Buchrücken/Ecken/Kanten können leichte Gebrauchsspuren aufweisen.
Information
Das Buch befindet sich in einem guten, gelesenen Zustand. Die Seiten und der Einband sind intakt. Buchrücken/Ecken/Kanten können Knicke/Gebrauchsspuren aufweisen.
Information
Das Buch befindet sich in einem lesbaren Zustand. Die Seiten und der Einband sind intakt, jedoch weisen Buchrücken/Ecken/Kanten starke Knicke/Gebrauchsspuren auf.

Neues Buch oder eBook (pdf) kaufen

Information
Neuware - verlagsfrische aktuelle Buchausgabe.
Zustand : Neu
49,80 €

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Lieferzeit 1 Werktag(e)

9783732900145

Die Studibuch Philosophie

Wissen zu fairen Preisen, nachhaltig weitergeben.

Verwandte Sachgebiete

Produktdetails mehr
Einband: Kartoniert
Seitenzahl: 435
Erschienen: 2013-10-14
Sprache: Deutsch
EAN: 9783732900145
ISBN: 3732900142
Reihe: Transkulturalität - Translation - Transfer 5
Verlag: Frank & Timme
Gewicht: 579 g
Auflage:
Die Qualität von Übersetzungen müssen viele beurteilen: die Lektoren in den Verlagen, die... mehr
Produktinformationen "Lost in Translation (Criticism)?"
Die Qualität von Übersetzungen müssen viele beurteilen: die Lektoren in den Verlagen, die Revisoren in den Unternehmen und internationalen Institutionen, die Literaturkritiker bei der Buchbesprechung, die Ausbilder in den Translationsstudiengängen und nicht zuletzt die Übersetzer selbst, die stets die erste Kontrollinstanz für das Translat darstellen. Nur - nach welchen Kriterien gehen sie dabei vor? Gibt es neben intuitiven Qualitätsmaßstäben methodisch abgesicherte Parameter zur Evaluierung von Übersetzungs- und Dolmetschleistungen? Dieser Frage nachzuspüren, ist Ziel des vorliegenden Werks. Dabei werden die Erwartungshaltungen der verschiedenen Akteure sichtbar gemacht und Anstöße zu einer Metadiskussion im Sinne einer "Kritik an der Kritik" gegeben.
Weiterführende Links zu "Lost in Translation (Criticism)?"
Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Kundenbewertungen für "Lost in Translation (Criticism)?"
Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Ich habe die Datenschutzbestimmungen zur Kenntnis genommen.

Reinart, Sylvia mehr
Zuletzt angesehen
Entdecke mehr Gebrauchtes für Dich