Kieschnick, Peter

STRALSUND 1945

ein unvollständiges, nie geschriebenes Tagebuch
STRALSUND 1945

Gebrauchte Bücher kaufen

Information
Das Buch befindet sich in einem sehr guten, unbenutzten Zustand.
Information
Das Buch befindet sich in einem sehr guten, gelesenen Zustand. Die Seiten und der Einband sind intakt. Buchrücken/Ecken/Kanten können leichte Gebrauchsspuren aufweisen.
Information
Das Buch befindet sich in einem guten, gelesenen Zustand. Die Seiten und der Einband sind intakt. Buchrücken/Ecken/Kanten können Knicke/Gebrauchsspuren aufweisen.
Information
Das Buch befindet sich in einem lesbaren Zustand. Die Seiten und der Einband sind intakt, jedoch weisen Buchrücken/Ecken/Kanten starke Knicke/Gebrauchsspuren auf.

Neues Buch oder eBook (pdf) kaufen

Information
Neuware - verlagsfrische aktuelle Buchausgabe.
Dieser Artikel steht derzeit nicht zur Verfügung!
Zustand : Neu
22,98 €

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Artikel zZt. nicht lieferbar

9783732328291

Die Studibuch Philosophie

Wissen zu fairen Preisen, nachhaltig weitergeben.
Produktdetails mehr
Einband: Gebunden
Seitenzahl: 224
Erschienen: 2015-03-06
Sprache: Deutsch
EAN: 9783732328291
ISBN: 3732328295
Reihe:
Verlag: -
Gewicht: 565 g
Auflage:
In diesem Buch werden einzelne Ereignisse aus Stralsund und der näheren Umgebung des Jahrs 1945... mehr
Produktinformationen "STRALSUND 1945"
In diesem Buch werden einzelne Ereignisse aus Stralsund und der näheren Umgebung des Jahrs 1945 dargestellt. Als Form wurde die eines Tagesbuchs gewählt. Es scheint so, als ob es durch einen leitenden Angestellten o.ä. geschrieben worden ist. Dieses Tagebuch wurde aber nie geschrieben. Es sind Aussagen von Zeitzeugen und überwiegend Daten sowie Informationen aus Akten der damaligen Zeit. Dadurch werden die Lebensumstände und -verhältnisse eindrucksvoll und lebensecht dargestellt. Es umfasst u.a. die Gebiete der Lebensmittelversorgung, des Gesundheitswesen, Feuerwehr, Strom- und Gasversorgung, Schule, Beseitigung der Schäden des Krieges, den Ab- und Aufbau der Wirtschaft nach dem Kriege und vieles mehr. Das Kriegsende April / Mai 1945 in Stralsund wird umfangreich dargestellt. Ein weiterer Schwerpunkt im Tagebuch ist Stralsund als Flüchtlingsort, in dem große Flüchtlingsströme eintrafen, weiter- und umgeleitet worden sind.Daraus ist ein Zeugnis entstanden, das die fürchterliche Zeit des Krieges und deren Folgen darstellt. Es gibt Einblick in das beschwerliche Leben der Menschen dieser Zeit.
Weiterführende Links zu "STRALSUND 1945"
Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Kundenbewertungen für "STRALSUND 1945"
Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Ich habe die Datenschutzbestimmungen zur Kenntnis genommen.

Kieschnick, Peter mehr
Zuletzt angesehen