Bolaffi, Angelo

Krise als Chance. Europa neu denken

Im Gespräch mit Peter Engelmann
Krise als Chance. Europa neu denken

Gebrauchte Bücher kaufen

Information
Das Buch befindet sich in einem sehr guten, unbenutzten Zustand.
Information
Das Buch befindet sich in einem sehr guten, gelesenen Zustand. Die Seiten und der Einband sind intakt. Buchrücken/Ecken/Kanten können leichte Gebrauchsspuren aufweisen.
Information
Das Buch befindet sich in einem guten, gelesenen Zustand. Die Seiten und der Einband sind intakt. Buchrücken/Ecken/Kanten können Knicke/Gebrauchsspuren aufweisen.
Information
Das Buch befindet sich in einem lesbaren Zustand. Die Seiten und der Einband sind intakt, jedoch weisen Buchrücken/Ecken/Kanten starke Knicke/Gebrauchsspuren auf.

Neues Buch oder eBook (pdf) kaufen

Information
Neuware - verlagsfrische aktuelle Buchausgabe.
Zustand : Neu
15,90 €

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Lieferzeit 1 Werktag(e)

9783709201312

Die Studibuch Philosophie

Wissen zu fairen Preisen, nachhaltig weitergeben.

Verwandte Sachgebiete

Produktdetails mehr
Einband: Kartoniert
Seitenzahl: 132
Erschienen: 2014-10-01
Sprache: Deutsch
EAN: 9783709201312
ISBN: 3709201314
Reihe: Passagen Gespräche
Verlag: Passagen Verlag Ges.M.B.H
Gewicht: 184 g
Der Zusammenhalt Europas ist aktuell sowohl durch die Wirtschaftskrise und interne Differenzen... mehr
Produktinformationen "Krise als Chance. Europa neu denken"
Der Zusammenhalt Europas ist aktuell sowohl durch die Wirtschaftskrise und interne Differenzen gefährdet als auch durch neue geopolitische Konflikte, die russische Aggressionspolitik und den islamistischen Terrorismus. Wie kann Europa diese Gefahren abwenden, seine Zukunft neu denken und gestalten? Darüber diskutiert Peter Engelmann im dritten Passagen Gespräch mit Angelo Bolaffi.Im Gespräch mit Peter Engelmann analysiert der italienische Philosoph Angelo Bolaffi die Krise Europas aus historischer und politisch-philosophischer Perspektive. Die beiden Gesprächspartner gehen der Frage nach, inwieweit die neoliberale Globalisierung nicht nur die Wirtschaft Europas, sondern auch die demokratische Verfassung seiner Mitgliedsstaaten bedroht. Bolaffi führt die Krise der Gegenwart auf konkrete historische Ereignisse zurück, die er als Geburtsfehler der Europäischen Union entlarvt. Deutschland spielt für ihn als gefestigte Demokratie und stärkste Volkswirtschaft der EU bei der Überwindung der schwierigen Lage Europas eine entscheidende Rolle. Bolaffi kritisiert die grassierende nationalstaatliche Engstirnigkeit und fordert ein neues gemeinsames Narrativ für Europa. Abrundend stellen die Gesprächspartner die Frage, welchen Beitrag die politische Philosophie für ein neues Europa leisten kann. Muss Europa umdenken, um weiter zu bestehen? von Bolaffi, Angelo
Weiterführende Links zu "Krise als Chance. Europa neu denken"
Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Kundenbewertungen für "Krise als Chance. Europa neu denken"
Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Ich habe die Datenschutzbestimmungen zur Kenntnis genommen.

Bolaffi, Angelo mehr
Zuletzt angesehen