LeafKlimaneutrales Unternehmen CoinFaire Preise PackageSchneller und kostenloser Versand ab 14,90 € Bestellwert
Die Kunst des Widerstands
Kurzinformation
Sprache:
Deutsch
ISBN:
3706562502
Seitenzahl:
312
Auflage:
-
Erschienen:
2022-07-28
Dieser Artikel steht derzeit nicht zur Verfügung!

Gebrauchte Bücher kaufen

Information
Das Buch befindet sich in einem sehr guten, unbenutzten Zustand.
Information
Das Buch befindet sich in einem sehr guten, gelesenen Zustand. Die Seiten und der Einband sind intakt. Buchrücken/Ecken/Kanten können leichte Gebrauchsspuren aufweisen.
Information
Das Buch befindet sich in einem guten, gelesenen Zustand. Die Seiten und der Einband sind intakt. Buchrücken/Ecken/Kanten können Knicke/Gebrauchsspuren aufweisen.
Information
Das Buch befindet sich in einem lesbaren Zustand. Die Seiten und der Einband sind intakt, jedoch weisen Buchrücken/Ecken/Kanten starke Knicke/Gebrauchsspuren auf. Zusatzmaterialien können fehlen.

Neues Buch oder eBook (pdf) kaufen

Information
Neuware - verlagsfrische aktuelle Buchausgabe.
Natural Handgeprüfte Gebrauchtware
Coins Schnelle Lieferung
Check Faire Preise

inkl. MwSt. Versandinformationen

Artikel zZt. nicht lieferbar

Artikel zZt. nicht lieferbar

Weitere Zahlungsmöglichkeiten  
Zahlungsarten

Beschreibung

Die Kunst des Widerstands
Festschrift für Marlies Krainz-Dürr

Dieses Buch ist Marlies Krainz-Dürr anlässlich ihres Ausscheidens aus der Funktion der (Gründungs-)Rektorin der Pädagogischen Hochschule Kärnten gewidmet. Aus ihrem breiten Tätigkeitsbereich wurden vier Themenbereiche gewählt - Schulentwicklung, Führen und Leiten, Lehrer*innenbildung sowie Zwei- und Mehrsprachigkeit -, die sie über einen langen Zeitraum theoretisch und/oder praktisch intensiv begleitet hat.Als Titel der Festschrift wurde "Die Kunst des Widerstands" gewählt, weil die Herausgeber*innen - und offensichtlich auch viele der Autor*innen - der Geehrten ein adäquates Maß an Widerständigkeit nach innen und außen, nach unten und oben, aber auch gegen sich selbst und andere zuschreiben. Marlies Krainz-Dürr ist und war nie eine, die auf Problemlösungen von anderen oder gar "von oben" gewartet hätte oder sich unreflektiert etwas "aufdrängen" ließe, ohne sich selbst ein Bild zu machen und aktive Beiträge und nötigenfalls kritische Rückmeldungen zu leisten. von Fenkart, Gabriele und Khan-Svik, Gabriele und Krainer, Konrad und Maritzen, Norbert

Produktdetails

Einband:
Kartoniert
Seitenzahl:
312
Erschienen:
2022-07-28
Sprache:
Deutsch
EAN:
9783706562508
ISBN:
3706562502
Gewicht:
534 g
Auflage:
-
Verwandte Sachgebiete:
Alle gebrauchten Bücher werden von uns handgeprüft.
So garantieren wir Dir zu jeder Zeit Premiumqualität.

Über den Autor

Gabriele Fenkart, Mag.a Dr.in, Direktorin am BRG Klagenfurt-Viktring, bis 2013 Mitarbeiterin am Österreichischen Kompetenzzentrum für Deutschdidaktik, am Institut für Unterrichts- und Schulentwicklung, Alpen-Adria-Universität Klagenfurt, und an der Pädagogischen Hochschule Kärnten - Viktor Frankl Hochschule. Schwerpunkte: Lehrerinnenaus- und -fortbildung, Hochschullehrgänge, Leseforschung und Lesedidaktik, Sprache in den Naturwissenschaften.Gabriele Khan-Svik, Univ.-Doz.in Mag.a Dr.in, (Gründungs-)Vizerektorin (i. R.) für Forschung und Entwicklung an der Pädagogischen Hochschule Kärnten - Viktor Frankl Hochschule. Lektorin an der Alpen-Adria-Universität Klagenfurt und an der Pädagogischen Hochschule Kärnten. Forschungsschwerpunkte: Interkulturelle Pädagogik/Migrationspädagogik, Schulpädagogik, Evaluationen, Teacher educators.Konrad Krainer, Mag. Dr., Universitätsprofessor für Didaktik der Weiterbildung unter besonderer Berücksichtigung der Schulentwicklung am Institut für Unterrichts- und Schulentwicklung der Alpen-Adria-Universität Klagenfurt, Dekan der Fakultät für Interdisziplinäre Forschung und Fortbildung. Forschungsschwerpunkte: Mathematikdidaktik in Verbindung mit Lehrer*innenbildung, Schulentwicklung und Bildungssystementwicklung.Norbert Maritzen, bis zur Pensionierung 2018 Direktor des Instituts für Bildungsmonitoring und Qualitätsentwicklung (IfBQ) Hamburg, seither mit der Leitung der Weiterentwicklung der Bildungsstandards am Institut zur Qualitätsentwicklung im Bildungswesen (IQB) Berlin beauftragt. Arbeitsschwerpunkte: Schulentwicklung, Bildungsmonitoring, Steuerung des Bildungswesens.


Entdecke mehr vom Verlag


Neu
36,90 €
Entdecke mehr Gebrauchtes für Dich
frontend/listing/product-box/box-product-slider.tpl
frontend/listing/product-box/box-product-slider.tpl
frontend/listing/product-box/box-product-slider.tpl