Klimaneutrales UnternehmenFaire PreiseSchneller & kostenloser Versand
Kosmopolitismus ohne Illusionen

Kosmopolitismus ohne Illusionen

18,00 €

inkl. MwSt. versandkostenfrei

Lieferzeit 1-3 Werktage

Kurzinformation

Sprache:
Deutsch
ISBN:
3518297651
Seitenzahl:
280
Auflage:
-
Erschienen:
2016-11-14
Dein Kauf tut Gutes! Mit diesem Kauf trägst Du zur Neupflanzung eines Baumes bei. Jeder Baum zählt! Green Tree

Gebrauchte Bücher kaufen

Information
Das Buch befindet sich in einem sehr guten, unbenutzten Zustand.
Information
Das Buch befindet sich in einem sehr guten, gelesenen Zustand. Die Seiten und der Einband sind intakt. Buchrücken/Ecken/Kanten können leichte Gebrauchsspuren aufweisen.
Information
Das Buch befindet sich in einem guten, gelesenen Zustand. Die Seiten und der Einband sind intakt. Buchrücken/Ecken/Kanten können Knicke/Gebrauchsspuren aufweisen.
Information
Das Buch befindet sich in einem lesbaren Zustand. Die Seiten und der Einband sind intakt, jedoch weisen Buchrücken/Ecken/Kanten starke Knicke/Gebrauchsspuren auf. Zusatzmaterialien können fehlen.

Neues Buch oder eBook (pdf) kaufen

Information
Neuware - verlagsfrische aktuelle Buchausgabe.
Natural Klimaneutral
Coins Faire Preise
Check Schnelle & einfache Abwicklung
18,00 €

inkl. MwSt. versandkostenfrei

Lieferzeit 1-3 Werktage

18,00 €

inkl. MwSt. versandkostenfrei


Beschreibung

Kosmopolitismus ohne Illusionen
Menschenrechte in unruhigen Zeiten

Auch wenn »globale Menschenrechte« mittlerweile zum Standardrepertoire des politischen Diskurses gehören, ist ihre philosophische Rechtfertigung nach wie vor umstrittenes Gebiet. Während zum Beispiel die einen sagen, Menschenrechte seien das trojanische Pferd, mit dem der Westen seinen neoliberalen way of life in alle Welt zu exportieren trachtet, verbinden andere mit der Idee einer Weltbürgerschaft mit verbrieften Rechten einen unzulässigen Eingriff in die Souveränität demokratischer Staaten. Seyla Benhabib entwickelt in ihrem Buch ein diskursethisches Instrumentarium, um solche falschen Gegensätze zu überwinden. Anhand zahlreicher Beispiele - Kopftuchstreit, Flüchtlingspolitik, humanitäre Interventionen - zeigt sie Wege zu einem engagierten, kontextsensitiven demokratischen Kosmopolitismus jenseits von Interventionismus und Indifferenz. von Benhabib, Seyla und Wördemann, Karin und Fliedner, Andreas und Ehrmann, Jeanette und Eich, Stefa

Produktdetails

Einband:
Kartoniert
Seitenzahl:
280
Erschienen:
2016-11-14
Sprache:
Deutsch
EAN:
9783518297650
ISBN:
3518297651
Gewicht:
171 g
Auflage:
-

Über den Autor

Seyla Benhabib ist Eugene Meyer Professor of Political Science and Philosophy an der Yale University. Jeanette Ehrmann ist wissenschaftliche Mitarbeiterin im Arbeitsbereich Politische Theorie und Ideengeschichte am Institut für Politikwissenschaft der Justus- Liebig-Universität Gießen. Tropen der Freiheit wurde mit dem Werner Pünder-Preis 2019 ausgezeichnet.


Entdecke mehr vom Verlag


Kundenbewertungen

0
Kundenbewertungen für "Kosmopolitismus ohne Illusionen"
Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Ich habe die Datenschutzbestimmungen zur Kenntnis genommen.


Neu
18,00 €

Zuletzt angesehen

Entdecke mehr Gebrauchtes für Dich