Klimaneutrales UnternehmenFaire PreiseSchneller & kostenloser Versand
Die Todesmärsche 1944/45

Die Todesmärsche 1944/45

34,95 €

inkl. MwSt. versandkostenfrei

Lieferzeit 1 Werktag(e)

Kurzinformation
Sprache:
Deutsch
ISBN:
3498021273
Seitenzahl:
864
Auflage:
-
Erschienen:
2011-01-15
Dein Kauf tut Gutes! Mit diesem Kauf trägst Du zur Neupflanzung eines Baumes bei. Jeder Baum zählt! Green Tree

Gebrauchte Bücher kaufen

Information
Das Buch befindet sich in einem sehr guten, unbenutzten Zustand.
Information
Das Buch befindet sich in einem sehr guten, gelesenen Zustand. Die Seiten und der Einband sind intakt. Buchrücken/Ecken/Kanten können leichte Gebrauchsspuren aufweisen.
Information
Das Buch befindet sich in einem guten, gelesenen Zustand. Die Seiten und der Einband sind intakt. Buchrücken/Ecken/Kanten können Knicke/Gebrauchsspuren aufweisen.
Information
Das Buch befindet sich in einem lesbaren Zustand. Die Seiten und der Einband sind intakt, jedoch weisen Buchrücken/Ecken/Kanten starke Knicke/Gebrauchsspuren auf. Zusatzmaterialien können fehlen.

Neues Buch oder eBook (pdf) kaufen

Information
Neuware - verlagsfrische aktuelle Buchausgabe.
Natural CO2 neutral
Coins Faire Preise
Check Schnelle & einfache Abwichlung
34,95 €

inkl. MwSt. versandkostenfrei

Lieferzeit 1 Werktag(e)

34,95 €

inkl. MwSt. versandkostenfrei


Beschreibung

Die Todesmärsche 1944/45
Das letzte Kapitel des nationalsozialistischen Massenmords

Im Winter 1944/45 lässt die SS alle Konzentrationslager evakuieren, die alliierten Truppen in die Hände zu fallen drohen. Schwache und kranke Insassen werden zurückgelassen oder getötet, alle anderen zu Fuß oder per Eisenbahn in Lager auf dem Reichsgebiet gebracht. Wer unterwegs zusammenbricht oder zu fliehen versucht, wird auf der Stelle ermordet; viele erfrieren oder verhungern. Von den über 700000 Häftlingen, die Anfang Januar 1945 registriert sind, kommen bei den Todesmärschen mindestens 250000 ums Leben.Daniel Blatman stellt dieses letzte Kapitel der nationalsozialistischen Vernichtungspolitik zum ersten Mal umfassend dar. Anders als zuvor spielten sich die Ereignisse nicht mehr im fernen Osteuropa ab, sondern auf deutschen Straßen und Feldern. Und die Mörder stammten nicht mehr nur aus den Reihen der SS, Polizei und Wehrmacht. Brutalisiert durch den Krieg und die NS-Propaganda, beteiligten sich nunmehr auch Zivilisten an Massakern und der erbarmungslosen Hatz auf flüchtende «Volksfeinde». So ist dieses Standardwerk auch ein erschreckendes Porträt der deutschen Gesellschaft am Ende des Zweiten Weltkriegs.«Ein großes Werk. In Daniel Blatman hat das blutige Ende des kollabierenden NS-Regimes einen ebenso genauen wie sensiblen Chronisten gefunden.» DIE ZEIT«Ein meisterhaftes Werk von bleibendem Wert.» RICHARD J. EVANS«Daniel Blatmans Studie setzt Maßstäbe.» FRANKFURTER RUNDSCHAU«Ein bewundernswertes Buch.» THE WALL STREET JOURNAL«Ein großartiges Buch, ein Standardwerk für die Zukunft.» DEUTSCHLANDFUNK«Dieses Buch ist ein Ereignis!» LE POINT«Daniel Blatmans gehört zu jenen bahnbrechenden Werken, die unser Verständnis der Vergangenheit verändern.» HAARETZ"Nie zuvor hat ein Historiker diese Schreckenswochen so umfassend und präzise geschildert wie Blatman."Süddeutsche Zeitung von Blatman, Daniel

Produktdetails

Einband:
Gebunden
Seitenzahl:
864
Erschienen:
2011-01-15
Sprache:
Deutsch
EAN:
9783498021276
ISBN:
3498021273
Gewicht:
1017 g
Auflage:
-
Verwandte Sachgebiete:

Über den Autor

Daniel Blatman, geboren 1953 in Israel, ist Direktor des Avraham Harman Institute of Contemporary Jewry der Hebrew University of Jerusalem. Er hat zahlreiche Veröffentlichungen zur Geschichte der polnischen Juden und der Shoah vorgelegt. Für sein Buch über die Todesmärsche hat er zehn Jahre geforscht.


Entdecke mehr vom Verlag


Kundenbewertungen

0
Kundenbewertungen für "Die Todesmärsche 1944/45"
Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Ich habe die Datenschutzbestimmungen zur Kenntnis genommen.


Neu
34,95 €
Zuletzt angesehen
Entdecke mehr Gebrauchtes für Dich
frontend/listing/product-box/box-product-slider.tpl
Weimarer Republik Weimarer Republik
Weißbecker, Manfred
1,35 €
frontend/listing/product-box/box-product-slider.tpl
Die Schalen des Zorns Die Schalen des Zorns
Massie, Robert K.
1,31 €
frontend/listing/product-box/box-product-slider.tpl
Im Land der Gottlosen Im Land der Gottlosen
Moltke, James von;
1,88 €
frontend/listing/product-box/box-product-slider.tpl
Hotel Lutetia Hotel Lutetia
Jasper, Willi
3,04 €
frontend/listing/product-box/box-product-slider.tpl
Unerhörter Mut Unerhörter Mut
Dür, Alfons
0,92 €
frontend/listing/product-box/box-product-slider.tpl
frontend/listing/product-box/box-product-slider.tpl
Das Ende Das Ende
Kershaw, Ian;
3,60 €
frontend/listing/product-box/box-product-slider.tpl
Harry Graf Kessler Harry Graf Kessler
Rothe, Friedrich
7,73 €
frontend/listing/product-box/box-product-slider.tpl
In Europa In Europa
Mak, Geert
13,42 €
frontend/listing/product-box/box-product-slider.tpl
Weimar 1918 - 1933. Sonderausgabe Weimar 1918 - 1933. Sonderausgabe
Winkler, Heinrich August
9,85 €