Klimaneutrales UnternehmenFaire PreiseSchneller & kostenloser Versand
Praxishandbuch der Unternehmensbewertung

Kurzinformation

Sprache:
Deutsch
ISBN:
348251187X
Verlag:
Seitenzahl:
1707
Auflage:
-
Erschienen:
2019-09-01
Dein Kauf tut Gutes! Mit diesem Kauf trägst Du zur Neupflanzung eines Baumes bei. Jeder Baum zählt! Green Tree

Gebrauchte Bücher kaufen

Information
Das Buch befindet sich in einem sehr guten, unbenutzten Zustand.
Information
Das Buch befindet sich in einem sehr guten, gelesenen Zustand. Die Seiten und der Einband sind intakt. Buchrücken/Ecken/Kanten können leichte Gebrauchsspuren aufweisen.
Information
Das Buch befindet sich in einem guten, gelesenen Zustand. Die Seiten und der Einband sind intakt. Buchrücken/Ecken/Kanten können Knicke/Gebrauchsspuren aufweisen.
Information
Das Buch befindet sich in einem lesbaren Zustand. Die Seiten und der Einband sind intakt, jedoch weisen Buchrücken/Ecken/Kanten starke Knicke/Gebrauchsspuren auf. Zusatzmaterialien können fehlen.

Neues Buch oder eBook (pdf) kaufen

Information
Neuware - verlagsfrische aktuelle Buchausgabe.
Natural Klimaneutral
Coins Faire Preise
Check Schnelle & einfache Abwicklung
144,00 €

inkl. MwSt. versandkostenfrei

Lieferzeit 1-3 Werktage

144,00 €

inkl. MwSt. versandkostenfrei


Beschreibung

Praxishandbuch der Unternehmensbewertung
Grundlagen und Methoden. Bewertungsverfahren. Besonderheiten bei der Bewertung.

Das praxiserprobte Standardwerk zur Unternehmensbewertung. Mit diesem Praxishandbuch haben Sie die Grundlagen und Methoden der Unternehmensbewertung sicher im Griff. Praxisbezogen und lösungsorientiert stellt es den gesamten Bewertungsprozess und die wesentlichen Verfahren ausführlich, verständlich und sofort umsetzbar dar. Auch wichtige Besonderheiten - von der Bewertung bei Personengesellschaften bis hin zu Synergien im Konzernverbund - werden detailliert erläutert. Die Neuauflage behandelt aktuelle Themen der Bewertungs-Praxis und enthält neue Beiträge zu den Themen Unternehmensbewertung im internationalen Kontext, Risikoanalyse und Simulation bei der Unternehmensbewertung, Unternehmensbewertung im Familien- und Erbrecht sowie eine empirische Analyse von Bewertungen bei gesellschaftsrechtlichen Anlässen in der Zeit von 2010-2018. Das Handbuch eignet sich sowohl als Grundlagenwerk für den Einstieg in die Materie sowie ebenso als Praxishilfe für den Bewerter. Darüber hinaus ist es ein umfassendes Nachschlagewerk für verschiedene Einzelfragestellungen, die im Rahmen einer Unternehmensbewertung auftreten können. Inhalt: 1. Kapitel: Grundlagen der Unternehmensbewertung Teil A: Wert und Werttheorien Teil B: Anlässe der Unternehmensbewertung Teil C: Grundsätze ordnungsmäßiger Unternehmensbewertung Teil D: Methoden der Unternehmensbewertung (Überblick) Teil E: Geschichte der Unternehmensbewertung Teil F: Internationale Unternehmensbewertung im Kontext der Standard Setter 2. Kapitel: Prozess der Unternehmensbewertung Teil A: Vorbereitung der Unternehmensbewertung Teil B: Vergangenheits- und Lageanalyse Teil C: Modulgesteuerte Businessplanung als Instrument der Unternehmensbewertung Teil D: Due Diligence Review Teil E: Absicherungsstrategien gegen Risiken des Unternehmenskaufs Teil F: Aufbau und Anforderungen an das Bewertungsgutachten 3. Kapitel: Bewertungsverfahren Teil A: Ertragswertverfahren nach IDW Teil B: Darstellung der Discounted Cashflow-Verfahren (DCF-Verfahren) mit Beispiel Teil C: Verbindungen von Ertragswert- und Discounted-Cashflow-Verfahren Teil D: Die Bestimmung des Betafaktors Teil E: Risikofreier Zins und Marktrisikoprämie Teil F: Der Terminal Value in der Unternehmensbewertung Teil G: Empirische Analyse von Bewertungen bei gesellschaftsrechtlichen Anlässen in 2010-2018 Teil H: Berücksichtigung von Ausfallwahrscheinlichkeiten in der Unternehmensbewertung Teil I: Der Substanzwert der Unternehmung Teil J: Multiplikatorverfahren in der Unternehmensbewertung Teil K: Liquidationswert Teil L: Risikoanalyse und Simulation bei der Unternehmensbewertung 4. Kapitel: Sonderaspekte der Unternehmensbewertung Teil A: Besonderheiten beim Bewertungsobjekt Abschnitt I: Unternehmensbewertung im Konzern Abschnitt II: Länderrisikoprämien Abschnitt III: Bewertungen im Rahmen von Unternehmenserwerben für Zwecke der Rechnungslegung nach IFRS und HGB (Purchase Price Allocation - Kaufpreisallokation) Abschnitt IV: Unternehmensbewertung und Digitalisierung Abschnitt V: Fairness Opinion (IDW S 8) Abschnitt VI: Bewertung von Energieversorgungsnetzen Abschnitt VII: Bewertung junger Unternehmen Abschnitt VIII: Besonderheiten bei der Bewertung von kleinen und mittleren Unternehmen (KMU) Abschnitt IX: Besonderheiten bei der Bewertung von Personengesellschaften Abschnitt X: Bewertung von öffentlichen Unternehmen Abschnitt XI: Bewertung von Steuerberaterkanzleien und Wirtschaftsprüfungsgesellschaften Abschnitt XII: Bewertung von Freiberuflerpraxen in der Gesundheitsbranche Abschnitt XIII: Bewertung von Unternehmensimmobilien Abschnitt XIV: Ökologie und Unternehmensbewertung Abschnitt XV: Unternehmensbewertung und Nachhaltigkeit Abschnitt XVI: Bewertung immaterieller Vermögenswerte Abschnitt XVII: Die Bewertung des Goodwills nach IAS/IFRS Teil B: Lebensphasen des Unternehmens Abschnitt I: Bewertung im Rahmen des "Going Public" Abschnitt II: Bewertung von Technologieunternehmen Abschnitt III: Akquisitionscontrolling: Integration und Nachrechnung Abschnitt IV: Bewertung ertragsschwacher Unternehmen(Sanierung) Teil C: Besonderheiten der Bewertungsverfahren Abschnitt I: Berücksichtigung von Steuern Abschnitt II: Berücksichtigung von Synergieeffekten bei der Unternehmensbewertung Abschnitt III: Die Rechtsprechung zur Unternehmensbewertung Abschnitt IV: Steuerliche Bewertungsmaßstäbe Abschnitt V: Der Realoptionsansatz Abschnitt VI: Unternehmensbewertung im Familien- und Erbrecht Abschnitt VII: Unternehmensbewertung im internationalen Kontext von Ahlemeyer, Niels und Bömelburg, Peter und Bordemann, Heinz-Gerd und Braune, Marlen und Brunner, Alexander und Burger, Anton und Duscha, Hendrik und Ernst, Hermann-Josef und Fecher, Jochen und Franken, Lars und Gleißner, Werner und Angermayer-Michler, Birgit und Grün, Andreas und Hannes, Frank und Hattenbach, Jörg und Hayn, Marc und Hense, Heinz Hermann und Henselmann, Klaus und Hüttche, Tobias und Ihlau, Susann und Keller, Bernd und Koelen, Peter und Baetge, Jörg und König, Jan und Kümmel, Jens und Kunowski, Stefan und Leker, Jens und Leuner, Rolf und Löhnert, Peter G. und Maltry, Helmut und Mandl, Gerwald und Meichelbeck, Andrea und Meitner, Matthias und Ballhorn, Benjamin und Menninger, Jutta und Oser, Peter und Paul, Eduard und Peemöller, Volker H. und Popp, Matthias und Pramann, Jan-Andre und Raab, Michael und Ruiz de Vargas, Santiago und Salcher, Michael und Schmid, Fabian und Ballwieser, Wolfgang und Rabel, Klaus und Sasse, Alexander und Schulte, Jörn und Schulz, Roland und Sobanski, Alexander und Sonius, David und Streitferdt, Felix und Volk, Gerrit und Wambach, Martin und Wiese, Jörg und Beckmann, Christoph und Witzleben, Annette und Zollner, Thomas und Berger, Anton und Beumer, Jochen und Böckmann, Ulrich J. und Peemöller, Volker H.

Produktdetails

Einband:
Kartoniert
Seitenzahl:
1707
Erschienen:
2019-09-01
Sprache:
Deutsch
EAN:
9783482511875
ISBN:
348251187X
Verlag:
Gewicht:
2247 g
Auflage:
-
Verwandte Sachgebiete:

Entdecke mehr vom Verlag


Kundenbewertungen

0
Kundenbewertungen für "Praxishandbuch der Unternehmensbewertung"
Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Ich habe die Datenschutzbestimmungen zur Kenntnis genommen.


Neu
144,00 €

Zuletzt angesehen

Entdecke mehr Gebrauchtes für Dich
frontend/listing/product-box/box-product-slider.tpl