Klimaneutrales UnternehmenFaire PreiseSchneller & kostenloser Versand

Interreligiöses Lernen im Religionsunterricht

Interreligiöses Lernen im Religionsunterricht

Gebrauchte Bücher kaufen

Information
Das Buch befindet sich in einem sehr guten, unbenutzten Zustand.
Information
Das Buch befindet sich in einem sehr guten, gelesenen Zustand. Die Seiten und der Einband sind intakt. Buchrücken/Ecken/Kanten können leichte Gebrauchsspuren aufweisen.
Information
Das Buch befindet sich in einem guten, gelesenen Zustand. Die Seiten und der Einband sind intakt. Buchrücken/Ecken/Kanten können Knicke/Gebrauchsspuren aufweisen.
Information
Das Buch befindet sich in einem lesbaren Zustand. Die Seiten und der Einband sind intakt, jedoch weisen Buchrücken/Ecken/Kanten starke Knicke/Gebrauchsspuren auf. Zusatzmaterialien können fehlen.

Neues Buch oder eBook (pdf) kaufen

Information
Neuware - verlagsfrische aktuelle Buchausgabe.
Dieser Artikel steht derzeit nicht zur Verfügung!
Zustand : Sehr gut
13,82 €

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Artikel zZt. nicht lieferbar

9783170201019.2

Die Studibuch Philosophie

Wissen zu fairen Preisen, nachhaltig weitergeben.
Produktdetails mehr
Einband: Taschenbuch
Seitenzahl: 480 Seiten
Erschienen: 2020-04-08
Sprache: Deutsch
EAN: 9783170201019
ISBN: 9783170201019
Reihe:
Verlag: Kohlhammer W., GmbH
Gewicht: 680 g
Auflage:
Was sind die Bedingungen und Möglichkeiten interreligiösen Lernens im schulischen... mehr
Produktinformationen "Interreligiöses Lernen im Religionsunterricht"
Was sind die Bedingungen und Möglichkeiten interreligiösen Lernens im schulischen Religionsunterricht? Angesichts des heutigen kulturellen und religiösen Pluralismus? Im Horizont dieser Fragestellung entwickelt die Autorin zunächst Ansätze und Konturen eines eigenen Lösungsweges: einen interreligiös ausgerichteten, konfessionell-kooperativen Religionsunterricht. Dieses Modell konkretisiert sie am Beispiel des christlich-islamischen Dialogs. In einem zweiten Schritt kommen die theologischen Traditionen der beiden abrahamitischen Religionen selbst zur Sprache, aus denen heraus die Rede vom Menschen und seinem Ethos begründet wird und sich Möglichkeiten zum Dialog und für die eigene Positionsbestimmung eröffnen. Im dritten und letzten Schritt wird ein Erprobungsmodell der vorgestellten Unterrichtskonzeption beschrieben. Die Autorin stellt sich den Herausforderungen der Schulpraxis und entwickelt Impulsangebote für die verschiedenen Schulstufen.
Weiterführende Links zu "Interreligiöses Lernen im Religionsunterricht"
Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Kundenbewertungen für "Interreligiöses Lernen im Religionsunterricht"
Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Ich habe die Datenschutzbestimmungen zur Kenntnis genommen.

Tautz, Monika: mehr
Zuletzt angesehen