Serre, Jean-Pierre

Local Fields

Local Fields

Gebrauchte Bücher kaufen

Information
Das Buch befindet sich in einem sehr guten, unbenutzten Zustand.
Information
Das Buch befindet sich in einem sehr guten, gelesenen Zustand. Die Seiten und der Einband sind intakt. Buchrücken/Ecken/Kanten können leichte Gebrauchsspuren aufweisen.
Information
Das Buch befindet sich in einem guten, gelesenen Zustand. Die Seiten und der Einband sind intakt. Buchrücken/Ecken/Kanten können Knicke/Gebrauchsspuren aufweisen.
Information
Das Buch befindet sich in einem lesbaren Zustand. Die Seiten und der Einband sind intakt, jedoch weisen Buchrücken/Ecken/Kanten starke Knicke/Gebrauchsspuren auf.

Neues Buch oder eBook (pdf) kaufen

Information
Neuware - verlagsfrische aktuelle Buchausgabe.
Dieser Artikel steht derzeit nicht zur Verfügung!
Zustand : Neu
60,94 €

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Artikel zZt. nicht lieferbar

9780387904245

Die Studibuch Philosophie

Wissen zu fairen Preisen, nachhaltig weitergeben.

Verwandte Sachgebiete

Produktdetails mehr
Einband: Gebunden
Seitenzahl: 256
Erschienen: 1995-07-14
Sprache: Englisch
EAN: 9780387904245
ISBN: 0387904247
Reihe:
Verlag: -
Gewicht: 502 g
Auflage: 1
The goal of this book is to present local class field theory from the cohomo­ logical point of... mehr
Produktinformationen "Local Fields"
The goal of this book is to present local class field theory from the cohomo­ logical point of view, following the method inaugurated by Hochschild and developed by Artin-Tate. This theory is about extensions-primarily abelian-of "local" (i.e., complete for a discrete valuation) fields with finite residue field. For example, such fields are obtained by completing an algebraic number field; that is one of the aspects of "localisation". The chapters are grouped in "parts". There are three preliminary parts: the first two on the general theory of local fields, the third on group coho­ mology. Local class field theory, strictly speaking, does not appear until the fourth part. Here is a more precise outline of the contents of these four parts: The first contains basic definitions and results on discrete valuation rings, Dedekind domains (which are their "globalisation") and the completion process. The prerequisite for this part is a knowledge of elementary notions of algebra and topology, which may be found for instance in Bourbaki. The second part is concerned with ramification phenomena (different, discriminant, ramification groups, Artin representation). Just as in the first part, no assumptions are made here about the residue fields. It is in this setting that the "norm" map is studied; I have expressed the results in terms of "additive polynomials" and of "multiplicative polynomials", since using the language of algebraic geometry would have led me too far astray.
Weiterführende Links zu "Local Fields"
Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Kundenbewertungen für "Local Fields"
Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Ich habe die Datenschutzbestimmungen zur Kenntnis genommen.

Serre, Jean-Pierre mehr
Zuletzt angesehen