LeafKlimaneutrales Unternehmen CoinFaire Preise PackageSchneller und kostenloser Versand ab 14,90 € Bestellwert
Theke, Antitheke, Syntheke

Theke, Antitheke, Syntheke

inkl. MwSt. Versandinformationen

Artikel zZt. nicht lieferbar

Artikel zZt. nicht lieferbar

Kurzinformation
Sprache:
Deutsch
ISBN:
3991300257
Verlag:
Seitenzahl:
396
Auflage:
-
Erschienen:
2022-01-24
Dieser Artikel steht derzeit nicht zur Verfügung!

Gebrauchte Bücher kaufen

Information
Das Buch befindet sich in einem sehr guten, unbenutzten Zustand.
Information
Das Buch befindet sich in einem sehr guten, gelesenen Zustand. Die Seiten und der Einband sind intakt. Buchrücken/Ecken/Kanten können leichte Gebrauchsspuren aufweisen.
Information
Das Buch befindet sich in einem guten, gelesenen Zustand. Die Seiten und der Einband sind intakt. Buchrücken/Ecken/Kanten können Knicke/Gebrauchsspuren aufweisen.
Information
Das Buch befindet sich in einem lesbaren Zustand. Die Seiten und der Einband sind intakt, jedoch weisen Buchrücken/Ecken/Kanten starke Knicke/Gebrauchsspuren auf. Zusatzmaterialien können fehlen.

Neues Buch oder eBook (pdf) kaufen

Information
Neuware - verlagsfrische aktuelle Buchausgabe.
Natural Handgeprüfte Gebrauchtware
Coins Schnelle Lieferung
Check Faire Preise

inkl. MwSt. Versandinformationen

Artikel zZt. nicht lieferbar

Artikel zZt. nicht lieferbar

Weitere Zahlungsmöglichkeiten  
Zahlungsarten

Beschreibung

Theke, Antitheke, Syntheke
Thriller über eine tragikomische Stammtischrunde auf dem Weg in den Tod

Corona-Regeln? Nicht für unsere wöchentliche Stammtischrunde, wir treffen uns weiterhin. Doch auf einmal dezimiert sich unsere Runde, einer nach dem anderen stirbt - sind die scheinbar natürlichen Tode tatsächlich natürlich? von Rudolf Oeller

Produktdetails

Einband:
Gebunden
Seitenzahl:
396
Erschienen:
2022-01-24
Sprache:
Deutsch
EAN:
9783991300250
ISBN:
3991300257
Verlag:
Gewicht:
663 g
Auflage:
-
Verwandte Sachgebiete:
Alle gebrauchten Bücher werden von uns handgeprüft.
So garantieren wir Dir zu jeder Zeit Premiumqualität.

Über den Autor

Rudolf Oeller wurde 1950 in Oberösterreich geboren. Nach seiner Promotion zum Doktor der Naturwissenschaften übte er bis zu seiner Pensionierung 2013 hauptberuflich eine Lehrtätigkeit am Gymnasium aus. Neben Engagements im Bereich des Landschaftsschutzes und des Naturschutzbundes war er auch als Rettungssanitäter, Rettungsfahrer und Lehrbeauftragter des Roten Kreuzes unterwegs. Seit drei Jahrzehnten ist Rudolf Oeller auch als freischaffender Kolumnist in verschiedenen Medien tätig. Eine Biologieseite, die bereits seit Herbst 1999 existiert, soll Lehrern und Schülern Unterstützung bieten. ¿Theke, Antitheke, Syntheke¿ ist das erste im novum-Verlag erschienene, aber insgesamt bereits das dritte veröffentlichte Werk des Autors. Heute lebt Rudolf Oeller in Vorarlberg, ist verheiratet und hat zwei erwachsene Söhne.


Entdecke mehr vom Verlag


Neu
25,20 €