Bonn, Klaus

Zur Topik von Haus, Garten, Wald und Meer - Georges-Arthur Goldschmidt

Zur Topik von Haus, Garten, Wald und Meer - Georges-Arthur Goldschmidt

Gebrauchte Bücher kaufen

Information
Das Buch befindet sich in einem sehr guten, unbenutzten Zustand.
Information
Das Buch befindet sich in einem sehr guten, gelesenen Zustand. Die Seiten und der Einband sind intakt. Buchrücken/Ecken/Kanten können leichte Gebrauchsspuren aufweisen.
Information
Das Buch befindet sich in einem guten, gelesenen Zustand. Die Seiten und der Einband sind intakt. Buchrücken/Ecken/Kanten können Knicke/Gebrauchsspuren aufweisen.
Information
Das Buch befindet sich in einem lesbaren Zustand. Die Seiten und der Einband sind intakt, jedoch weisen Buchrücken/Ecken/Kanten starke Knicke/Gebrauchsspuren auf.

Neues Buch oder eBook (pdf) kaufen

Information
Neuware - verlagsfrische aktuelle Buchausgabe.
Dieser Artikel steht derzeit nicht zur Verfügung!
Zustand : Neu
19,80 €

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Artikel zZt. nicht lieferbar

9783895283956

Die Studibuch Philosophie

Wissen zu fairen Preisen, nachhaltig weitergeben.
Produktdetails mehr
Einband: Kartoniert
Seitenzahl: 142
Erschienen: 2003-03-26
Sprache: Französisch
EAN: 9783895283956
ISBN: 3895283959
Reihe:
Verlag: Aisthesis Verlag
Gewicht: 213 g
Auflage:
Eine Topographie von Haus, Garten und Wald, Meer im Schreiben des bilingualen Autors... mehr
Produktinformationen "Zur Topik von Haus, Garten, Wald und Meer - Georges-Arthur Goldschmidt"
Eine Topographie von Haus, Garten und Wald, Meer im Schreiben des bilingualen Autors Georges-Arthur Goldschmidt auszuweisen, darin gründet das Vorhaben dieses Buches. Seit der auto-fiktionalen Erzählung Un jardin en Allemagne, Mitte der 80er Jahre, über die beiden Bücher zu Freud und der deutschen Sprache bis zur Autobiographie La traversée des fleuves (1999) gewinnt eine Verfügung der genannten Topoi in Goldschmidts Werk an Bedeutung. Auf die rhetorischen Arbeitsschritte von inventio und memoria rekurrierend, sucht die Lektüre die Markierungen solcher Vermessung nachzuzeichnen. Dabei werden den Komplexen Nacktheit und Schuld in Beziehung zu Haus und Garten sowie dem Gefühl des Unheimlichen und dem Ansatz zu einer Theorie der Übersetzung im Verbund mit den Örtern Wald und Meer besondere Aufmerksamkeit geschenkt. Diese Studie gilt so als ein erster umfassender Versuch, den Eigenheiten des erzählerischen Werks wie der sprach- und übersetzungstheoretisch orientierten Texte Goldschmidts im Feld jener Verortung auf die Spur zu kommen.
Weiterführende Links zu "Zur Topik von Haus, Garten, Wald und Meer - Georges-Arthur Goldschmidt"
Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Kundenbewertungen für "Zur Topik von Haus, Garten, Wald und Meer - Georges-Arthur Goldschmidt"
Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Ich habe die Datenschutzbestimmungen zur Kenntnis genommen.

Zuletzt angesehen
Entdecke mehr Gebrauchtes für Dich