Klimaneutrales UnternehmenFaire PreiseSchneller & kostenloser Versand
Max Klinger. "Alle Register des Lebens"

Max Klinger. "Alle Register des Lebens"

-
11,60 €

inkl. MwSt. versandkostenfrei

Lieferzeit 1-3 Werktage

Kurzinformation

Sprache:
Deutsch
ISBN:
9783894794200
Seitenzahl:
299 Seiten
Auflage:
-
Erschienen:
-
Mit diesem Kauf sparst Du 2,06 kg CO2 Green Tree

Gebrauchte Bücher kaufen

  • Sehr gut erhalten
  • Unbenutzt
  • Als Geschenk geeignet
Information
Das Buch befindet sich in einem sehr guten, unbenutzten Zustand.
Information
Das Buch befindet sich in einem sehr guten, gelesenen Zustand. Die Seiten und der Einband sind intakt. Buchrücken/Ecken/Kanten können leichte Gebrauchsspuren aufweisen.
Information
Das Buch befindet sich in einem guten, gelesenen Zustand. Die Seiten und der Einband sind intakt. Buchrücken/Ecken/Kanten können Knicke/Gebrauchsspuren aufweisen.
Information
Das Buch befindet sich in einem lesbaren Zustand. Die Seiten und der Einband sind intakt, jedoch weisen Buchrücken/Ecken/Kanten starke Knicke/Gebrauchsspuren auf. Zusatzmaterialien können fehlen.

Neues Buch oder eBook (pdf) kaufen

Information
Neuware - verlagsfrische aktuelle Buchausgabe.
Natural Klimaneutral
Coins Faire Preise
Check Schnelle & einfache Abwicklung
11,60 €

inkl. MwSt. versandkostenfrei

Lieferzeit 1-3 Werktage

11,60 €

inkl. MwSt. versandkostenfrei


Beschreibung

Max Klinger. "Alle Register des Lebens"
Graphische Zyklen und Zeichnungen. Begleitkatalog. Käthe Kollwitz Museum Köln, 9. November 2007 bis 3. Februar 2008 und Suermondt-Ludwig-Museum Aachen, 17. November 2007 bis 3. Februar 2008

Der Graphiker, Maler und Bildhauer Max Klinger zählt zu den bedeutendsten Künstlerpersönlichkeiten des späten 19. und frühen 20. Jahrhunderts. Anlässlich der 150. Wiederkehr seines Geburtstages präsentiert dieses Buch das phantasiereiche, humorvolle, aber auch zeitkritische, mitunter bizarre und in seiner ästhetischen Raffinesse bis heute faszinierende graphische Werk des Künstlers. Im Mittelpunkt stehen die Radierzyklen Klingers. Bei zehn bedeutenden Zyklen, die der Künstler zwischen 1879 bis 1910 geschaffen hat, zeigen Vorzeichnungen, erste Fassungen und Zustandsdrucke beispielhaft den Weg von der Idee bis zur Umsetzung im vollendeten Werk. Selbstbildnisse des sich immer wieder selbst inszenierenden Klinger runden den Band ab. Behandelt wird darüber hinaus in einem umfangreichen Aufsatz zum ersten Mal die künstlerische Beziehung von Käthe Kollwitz zu Max Klinger. Der Titel dieses Buches, "Alle Register des Lebens", ist ihrer Trauerrede für den Künstler entnommen. Als Vertreterin der Freien Secession Berlin sprach Käthe Kollwitz am 8. Juli 1920 an seinem Grab und fasste die Bedeutung Klingers für sich selbst und ihre Kollegen zusammen: "...Wir jungen Leute drängten uns zu den Kupferstichkabinetten in München, in Berlin, um Klingers Radierungen zu sehen. Was uns fortriß, was wir liebten in diesen Blättern, war nicht die technische Meisterschaft. Der ungeheure Lebensdrang, die Energie des Ausdrucks waren es, was uns daran packte. Wir wußten Max Klinger bleibt nicht an der Oberfläche der Dinge haften, er dringt in die dunkle Lebenstiefe..."

Produktdetails

Einband:
Hardcover
Seitenzahl:
299 Seiten
Erschienen:
-
Sprache:
Deutsch
EAN:
9783894794200
ISBN:
9783894794200
Gewicht:
1240 g
Auflage:
-
Verwandte Sachgebiete:

Über den Autor

-

Entdecke mehr vom Verlag


Kundenbewertungen

0
Kundenbewertungen für "Max Klinger. "Alle Register des Lebens""
Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Ich habe die Datenschutzbestimmungen zur Kenntnis genommen.


Wie neu
11,60 €

Zuletzt angesehen

Entdecke mehr Gebrauchtes für Dich
frontend/listing/product-box/box-product-slider.tpl