Klimaneutrales UnternehmenFaire PreiseSchneller & kostenloser Versand

Perpetrator Introjects

Psychotherapeutic Diagnostics and Treatment Models
Perpetrator Introjects

Gebrauchte Bücher kaufen

Information
Das Buch befindet sich in einem sehr guten, unbenutzten Zustand.
Information
Das Buch befindet sich in einem sehr guten, gelesenen Zustand. Die Seiten und der Einband sind intakt. Buchrücken/Ecken/Kanten können leichte Gebrauchsspuren aufweisen.
Information
Das Buch befindet sich in einem guten, gelesenen Zustand. Die Seiten und der Einband sind intakt. Buchrücken/Ecken/Kanten können Knicke/Gebrauchsspuren aufweisen.
Information
Das Buch befindet sich in einem lesbaren Zustand. Die Seiten und der Einband sind intakt, jedoch weisen Buchrücken/Ecken/Kanten starke Knicke/Gebrauchsspuren auf. Zusatzmaterialien können fehlen.

Neues Buch oder eBook (pdf) kaufen

Information
Neuware - verlagsfrische aktuelle Buchausgabe.
Zustand : Neu
29,50 €

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Lieferzeit 1 Werktag(e)

9783893345632

Die Studibuch Philosophie

Wissen zu fairen Preisen, nachhaltig weitergeben.

Verwandte Sachgebiete

Produktdetails mehr
Einband: Kartoniert
Seitenzahl: 233
Erschienen: 2012-10-01
Sprache: Englisch
EAN: 9783893345632
ISBN: 3893345639
Reihe:
Verlag: Asanger Verlag GmbH
Gewicht: 532 g
In the psychotherapeutic field, a lot has been written on "transferences". Yet "perpetrator... mehr
Produktinformationen "Perpetrator Introjects"
In the psychotherapeutic field, a lot has been written on "transferences". Yet "perpetrator introjects" have been largely neglected even though violence remains an issue that has plagued humanity sinde ancient times. The dynamics in the relationship between victim and perpetrator is a very important dimension in psychophysical development and it has not been sufficiently researched yet. How can we explain the self-harming behavior some victims show, which paradoxially seems to resume the perpetrator's intent? How do personal experiences with violence influence vicious circles of violence, suicidality or killing sprees? The authors of this anthology examine the issue of "perpetrator introjects" from various perspectives and derive consequences for the treatment within different psychotherapeutic schools and settings. Case examples and the latest research results will provide therapists, colleagues from related fields, as well as interested laymen with insights into this difficult and extremely important issue. von Vogt, Ralf
Weiterführende Links zu "Perpetrator Introjects"
Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Kundenbewertungen für "Perpetrator Introjects"
Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Ich habe die Datenschutzbestimmungen zur Kenntnis genommen.

Zuletzt angesehen