Klimaneutrales UnternehmenFaire PreiseSchneller & kostenloser Versand
Zwischen Tradition und Moderne

Zwischen Tradition und Moderne

29,80 €

inkl. MwSt. versandkostenfrei

Artikel zZt. nicht lieferbar

Kurzinformation

Sprache:
Deutsch
ISBN:
3865963935
Seitenzahl:
109
Auflage:
-
Erschienen:
2011-10-15
Dieser Artikel steht derzeit nicht zur Verfügung!

Gebrauchte Bücher kaufen

Information
Das Buch befindet sich in einem sehr guten, unbenutzten Zustand.
Information
Das Buch befindet sich in einem sehr guten, gelesenen Zustand. Die Seiten und der Einband sind intakt. Buchrücken/Ecken/Kanten können leichte Gebrauchsspuren aufweisen.
Information
Das Buch befindet sich in einem guten, gelesenen Zustand. Die Seiten und der Einband sind intakt. Buchrücken/Ecken/Kanten können Knicke/Gebrauchsspuren aufweisen.
Information
Das Buch befindet sich in einem lesbaren Zustand. Die Seiten und der Einband sind intakt, jedoch weisen Buchrücken/Ecken/Kanten starke Knicke/Gebrauchsspuren auf. Zusatzmaterialien können fehlen.

Neues Buch oder eBook (pdf) kaufen

Information
Neuware - verlagsfrische aktuelle Buchausgabe.
Natural Klimaneutral
Coins Faire Preise
Check Schnelle & einfache Abwicklung
29,80 €

inkl. MwSt. versandkostenfrei

Artikel zZt. nicht lieferbar

29,80 €

inkl. MwSt. versandkostenfrei


Beschreibung

Zwischen Tradition und Moderne
Lebensvorstellungen und Wahrnehmungsweisen in Selim Özdogans Roman "Die Tochter des Schmieds"

Wie vollzieht sich der Modernisierungsprozess in der Türkei? Welche kulturellen Adaptionen bringt dieser mit sich? Bedeutet Modernisierung auch "Verwestlichung", Fremdbestimmtsein? Gökçen Sariçoban geht diesen Fragen anhand der Analyse des Romans "Die Tochter des Schmieds" von Selim Özdogan nach. Im Roman stehen Menschen in Anatolien und die Veränderung ihrer Lebenswelt im Mittelpunkt; Özdogan gewährt dem Leser Einlass in die früheren Jahre der türkischen Republik. Der Roman ist eine durch Bilder und Worte begleitete Reise, die durch Landschaften, durch Traditionen führt und in der Nostalgie endet. Im Gegensatz zu seinen anderen Werken stellt Özdogan in diesem Werk nicht die Probleme Jugendlicher in den Mittelpunkt, sondern er schildert die überwältigende und berührende Geschichte einer anatolischen Familie, die einen bemerkenswerten Adaptionsprozess durchlebt.

Produktdetails

Einband:
Kartoniert
Seitenzahl:
109
Erschienen:
2011-10-15
Sprache:
Deutsch
EAN:
9783865963932
ISBN:
3865963935
Gewicht:
166 g
Auflage:
-
Verwandte Sachgebiete:

Über den Autor

Gökçen Sariçoban, geb. 1982 in Donauwörth. Nach dem Studium der Germanistik an der Ege Universität in Izmir ist sie dort seit 2008 als wissenschaftliche Mitarbeiterin (Forschungsassistentin) im Fachbereich Germanistik tätig.


Entdecke mehr vom Verlag


Kundenbewertungen

0
Kundenbewertungen für "Zwischen Tradition und Moderne"
Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Ich habe die Datenschutzbestimmungen zur Kenntnis genommen.


Neu
29,80 €

Zuletzt angesehen