Klimaneutrales UnternehmenFaire PreiseSchneller & kostenloser Versand
Strategien und Potenziale zur Verbrauchsreduzierung bei Verkehrsstaus

Strategien und Potenziale zur Verbrauchsreduzierung bei Verkehrsstaus

29,00 €

inkl. MwSt. versandkostenfrei

Artikel zZt. nicht lieferbar

Kurzinformation
Sprache:
Deutsch
ISBN:
3862191605
Seitenzahl:
196
Auflage:
-
Erschienen:
2011-08-02
Dieser Artikel steht derzeit nicht zur Verfügung!

Gebrauchte Bücher kaufen

Information
Das Buch befindet sich in einem sehr guten, unbenutzten Zustand.
Information
Das Buch befindet sich in einem sehr guten, gelesenen Zustand. Die Seiten und der Einband sind intakt. Buchrücken/Ecken/Kanten können leichte Gebrauchsspuren aufweisen.
Information
Das Buch befindet sich in einem guten, gelesenen Zustand. Die Seiten und der Einband sind intakt. Buchrücken/Ecken/Kanten können Knicke/Gebrauchsspuren aufweisen.
Information
Das Buch befindet sich in einem lesbaren Zustand. Die Seiten und der Einband sind intakt, jedoch weisen Buchrücken/Ecken/Kanten starke Knicke/Gebrauchsspuren auf. Zusatzmaterialien können fehlen.

Neues Buch oder eBook (pdf) kaufen

Information
Neuware - verlagsfrische aktuelle Buchausgabe.
Natural CO2 neutral
Coins Faire Preise
Check Schnelle & einfache Abwichlung
29,00 €

inkl. MwSt. versandkostenfrei

Artikel zZt. nicht lieferbar

29,00 €

inkl. MwSt. versandkostenfrei


Beschreibung

Strategien und Potenziale zur Verbrauchsreduzierung bei Verkehrsstaus

Die Reduzierung des Kraftstoffverbrauchs ist eine der größten Herausforderungen für die Automobilindustrie. Die hochgesteckten Ziele können nur durch eine Vielzahl an Maßnahmen erreicht werden. In dieser Arbeit werden Strategien und Potenziale untersucht, den Verbrauch bei Verkehrsstaus zu reduzieren. Die vorgestellte Analyse der Stauhäufigkeit bildet die Basis der nachfolgenden Untersuchungen. Der Verbrauch im Stau ist deutlich höher als im freien Verkehr, deshalb sind die Einsparpotenziale hier besonders hoch. Es werden zwei konkrete Strategien untersucht: die Stauumfahrung und das stauadaptive Energiemanagement bei Hybridfahrzeugen.Durch die Umfahrung von Staus wird unter bestimmten Bedingungen nicht nur die Reisezeit, sondern auch der Verbrauch verringert. Diese Arbeit zeigt, dass esdennoch einen Zielkonflikt zwischen Zeiteinsparung und Verbrauchsreduzierung gibt. Ferner wird detailliert darauf eingegangen, unter welchen Umständen eine Umfahrung lohnend ist.Der Verbrauch von Hybridfahrzeugen wird beträchtlich durch das Energiemanagement beeinflusst. Die Anpassung des Energiemanagements ist ein rein Software-basierter Eingriff in Hybridfahrzeuge. Diese Arbeit verdeutlicht, dass die situative Veränderung von Parametern des Energiemanagements eine Verbrauchsreduzierung unter bestimmten Randbedingungen ermöglicht. Die zwei vorgestellten Ansätze können den Verbrauch bei Verkehrsstaus sowohl verringernals auch erhöhen. Deshalb wird eine Methode präsentiert, um den Verbrauch und die Rekuperationsenergie bei Staus auf Basis energetischer Verkehrskennzahlenvorherzusagen. Die vorliegende Arbeit zeigt, dass verkehrsspezifische Maßnahmen - hier stauspezifische Maßnahmen - einen Beitrag zur Reduzierung des Gesamtkraftstoffverbrauchs leisten können.

Produktdetails

Einband:
Kartoniert
Seitenzahl:
196
Erschienen:
2011-08-02
Sprache:
Deutsch
EAN:
9783862191604
ISBN:
3862191605
Gewicht:
259 g
Auflage:
-

Über den Autor


Entdecke mehr vom Verlag


Kundenbewertungen

0
Kundenbewertungen für "Strategien und Potenziale zur Verbrauchsreduzierung bei Verkehrsstaus"
Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Ich habe die Datenschutzbestimmungen zur Kenntnis genommen.


Neu
29,00 €
Zuletzt angesehen