Zhang, Xiaoning

Multimodale Organisation von Reparatur und Reflexion in deutsch-chinesischen Tandemgesprächen

Multimodale Organisation von Reparatur und Reflexion in deutsch-chinesischen Tandemgesprächen

Gebrauchte Bücher kaufen

Information
Das Buch befindet sich in einem sehr guten, unbenutzten Zustand.
Information
Das Buch befindet sich in einem sehr guten, gelesenen Zustand. Die Seiten und der Einband sind intakt. Buchrücken/Ecken/Kanten können leichte Gebrauchsspuren aufweisen.
Information
Das Buch befindet sich in einem guten, gelesenen Zustand. Die Seiten und der Einband sind intakt. Buchrücken/Ecken/Kanten können Knicke/Gebrauchsspuren aufweisen.
Information
Das Buch befindet sich in einem lesbaren Zustand. Die Seiten und der Einband sind intakt, jedoch weisen Buchrücken/Ecken/Kanten starke Knicke/Gebrauchsspuren auf.

Neues Buch oder eBook (pdf) kaufen

Information
Neuware - verlagsfrische aktuelle Buchausgabe.
Zustand : Neu
42,00 €

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Lieferzeit 1 Werktag(e)

9783862056101

Die Studibuch Philosophie

Wissen zu fairen Preisen, nachhaltig weitergeben.
Produktdetails mehr
Einband: Kartoniert
Seitenzahl: 268
Erschienen: 2020-02-18
Sprache: Deutsch
EAN: 9783862056101
ISBN: 3862056104
Reihe:
Verlag: Iudicium Verlag
Gewicht: 397 g
Ausgangspunkt der vorliegenden Untersuchung ist die Internationalisierung von Hochschulen und... mehr
Produktinformationen "Multimodale Organisation von Reparatur und Reflexion in deutsch-chinesischen Tandemgesprächen"
Ausgangspunkt der vorliegenden Untersuchung ist die Internationalisierung von Hochschulen und Forschungsinstituten, mit der die internationale Mobilität von Schülern, Studenten und Lehrern sowie Forschern aktiv vorangetrieben wird. Deutschland ist bei ausländischen Studierenden sehr beliebt. Im Jahr 2007 kamen etwa 12% der knapp zwei Millionen Studierenden aus dem Ausland. Darunter bilden die chinesischen Studenten die größte Gruppe. Das Sprachenlernen ist für alle Anfänger in Deutschland, die ihr Studium in der Fremdsprache absolvieren wollen, die wichtigste Aufgabe. Mithilfe eines Tandempartners die fremde Sprache zu erlernen, erweist sich als effektive Methode, um die Sprachbarriere zu bewältigen. Die Verfasserin untersucht in der vorliegenden Arbeit authentische Interaktionssituationen zwischen deutschen und chinesischen Studierenden im Tandem mit Mitteln der multimodalen Konversationsanalyse. Im Fokus der Untersuchung stehen Studierende beim Sprachenlernen (Deutsch/Chinesisch), die autonome Face to Face-Einzeltandems unter sich bilden. Das Ziel besteht darin, die realen Abläufe der Lernprozesse zwischen den Tandempartnern aus einer multimodalen Perspektive zu rekonstruieren, in denen die Tandempartner wechselseitig ihre Sprachprobleme bearbeiten und lösen. von Zhang, Xiaoning
Weiterführende Links zu "Multimodale Organisation von Reparatur und Reflexion in deutsch-chinesischen Tandemgesprächen"
Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Kundenbewertungen für "Multimodale Organisation von Reparatur und Reflexion in deutsch-chinesischen Tandemgesprächen"
Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Ich habe die Datenschutzbestimmungen zur Kenntnis genommen.

Zhang, Xiaoning mehr
Zuletzt angesehen