Bachmann, Helen I.

Das Tier als Symbol in Träumen, Mythen und Märchen

Das Tier als Symbol in Träumen, Mythen und Märchen

Gebrauchte Bücher kaufen

Information
Das Buch befindet sich in einem sehr guten, unbenutzten Zustand.
Information
Das Buch befindet sich in einem sehr guten, gelesenen Zustand. Die Seiten und der Einband sind intakt. Buchrücken/Ecken/Kanten können leichte Gebrauchsspuren aufweisen.
Information
Das Buch befindet sich in einem guten, gelesenen Zustand. Die Seiten und der Einband sind intakt. Buchrücken/Ecken/Kanten können Knicke/Gebrauchsspuren aufweisen.
Information
Das Buch befindet sich in einem lesbaren Zustand. Die Seiten und der Einband sind intakt, jedoch weisen Buchrücken/Ecken/Kanten starke Knicke/Gebrauchsspuren auf.

Neues Buch oder eBook (pdf) kaufen

Information
Neuware - verlagsfrische aktuelle Buchausgabe.
Dieser Artikel steht derzeit nicht zur Verfügung!
Zustand : Neu
16,99 €

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Artikel zZt. nicht lieferbar

9783843604789

Die Studibuch Philosophie

Wissen zu fairen Preisen, nachhaltig weitergeben.
Produktdetails mehr
Einband: Kartoniert
Seitenzahl: 208
Erschienen: 2014-02-18
Sprache: Deutsch
EAN: 9783843604789
ISBN: 3843604789
Reihe:
Verlag: Patmos-Verlag
Gewicht: 320 g
Auflage:
Donald Duck, Höllenhund Cerberus, der gestiefelte Kater - in vielen Geschichten, Mythen und... mehr
Produktinformationen "Das Tier als Symbol in Träumen, Mythen und Märchen"
Donald Duck, Höllenhund Cerberus, der gestiefelte Kater - in vielen Geschichten, Mythen und Märchen spielen Tiere eine wichtige Rolle. Seit Urzeiten haben sich Erfahrungen mit Tieren der menschlichen Psyche eingeprägt. Tierbilder wie der stolze Adler oder die hinterlistige Schlange gehören dem kollektiven Bewussten und Unbewussten der Menschheit an. Sie bestimmen gleichzeitig das Erleben des Einzelnen und können, etwa als Traumsymbol, im psychotherapeutischen Prozess eine wichtige Rolle spielen. Anschaulich beschreibt die Jung'sche Analytikerin Helen I. Bachmann verschiedene Tiere - darunter Hund, Katze, Kuh, Biene, Bär - und ihre Bedeutung für den Menschen. Anhand von Mythen, Märchen und Traumbeispielen zeigt sie, wie sehr Tiersymbole sowohl die Menschheitsgeschichte geprägt haben als auch psychische Entwicklungsprozesse des Einzelnen bestimmen können.
Weiterführende Links zu "Das Tier als Symbol in Träumen, Mythen und Märchen"
Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Kundenbewertungen für "Das Tier als Symbol in Träumen, Mythen und Märchen"
Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Ich habe die Datenschutzbestimmungen zur Kenntnis genommen.

Bachmann, Helen I. mehr
Zuletzt angesehen