LeafKlimaneutrales Unternehmen CoinFaire Preise PackageSchneller und kostenloser Versand ab 14,90 € Bestellwert
Kein Ende mit der Wende?

Kein Ende mit der Wende?

-

inkl. MwSt. Versandinformationen

Lieferzeit 1-3 Werktage

6,70 €

Lieferzeit 1-3 Werktage

Kurzinformation
Sprache:
Deutsch
ISBN:
9783837924251
Seitenzahl:
311 Seiten
Auflage:
-
Erschienen:
2014-09-01
Mit diesem Kauf sparst Du 2,06 kg CO2

Mehr Informationen zum Zustand
Green Tree

Gebrauchte Bücher kaufen

Information
Das Buch befindet sich in einem sehr guten, unbenutzten Zustand.
  • Sauberer Zustand, Seiten und Bindung fast unversehrt
  • Frei von Knicken oder Markierungen
  • CDs und Zugangscodes verwendbar
Information
Das Buch befindet sich in einem sehr guten, gelesenen Zustand. Die Seiten und der Einband sind intakt. Buchrücken/Ecken/Kanten können leichte Gebrauchsspuren aufweisen.
Information
Das Buch befindet sich in einem guten, gelesenen Zustand. Die Seiten und der Einband sind intakt. Buchrücken/Ecken/Kanten können Knicke/Gebrauchsspuren aufweisen.
Information
Das Buch befindet sich in einem lesbaren Zustand. Die Seiten und der Einband sind intakt, jedoch weisen Buchrücken/Ecken/Kanten starke Knicke/Gebrauchsspuren auf. Zusatzmaterialien können fehlen.

Neues Buch oder eBook (pdf) kaufen

Information
Neuware - verlagsfrische aktuelle Buchausgabe.
Natural Handgeprüfte Gebrauchtware
Coins Schnelle Lieferung
Check Faire Preise

inkl. MwSt. Versandinformationen

Lieferzeit 1-3 Werktage

6,70 €

Lieferzeit 1-3 Werktage

Weitere Zahlungsmöglichkeiten  
Zahlungsarten

Beschreibung

Kein Ende mit der Wende?
Perspektiven aus Ost und West

Die friedliche Revolution von 1989 und die Deutsche Wiedervereinigung sind als »Wende« in die Alltagssprache eingegangen. Wie wurde die Wende erlebt? Welche Folgen hatte sie? Gibt es für sie einen Abschluss, wie das Wort impliziert, oder bleibt die Wende ohne Ende? In Beiträgen aus Ost und West präsentiert der Band eine unbefangene und kontroverse Bilanz der Wiedervereinigung und zeigt unterschiedliche Perspektiven auf. Das breite Themenspektrum reicht vom demografischen Wandel und rechtsextremen Einstellungen über Mediennutzung bis hin zur Ostalgie. Mit Beiträgen von Albrecht Bemmann, Hendrik Berth, Heinrich Best, Elmar Brähler, Peter Brandt, Friedhelm Debus, Oliver Decker, Friedrich Dieckmann, Peter Förster, Harald J. Freyberger, Thomas Hanf, Katrin Hirte, Johannes Kiess, Thomas Lampert, Karena Leppert, Andreas Maercker, Jürgen Pretzsch, Olaf Reis, Rolf Reißig, Alexander Rommel, Axel Salheiser, Katja Salomo, Stefanie Seeling, Annette Simon, Carsten Spitzer, Yve Stöbel-Richter, Wolf Wagner, Markus Zenger, Thomas Ziese und Anja Zimmermann

Produktdetails

Einband:
Hardcover
Seitenzahl:
311 Seiten
Erschienen:
2014-09-01
Sprache:
Deutsch
EAN:
9783837924251
ISBN:
9783837924251
Gewicht:
456 g
Auflage:
-
Verwandte Sachgebiete:
Alle gebrauchten Bücher werden von uns handgeprüft.
So garantieren wir Dir zu jeder Zeit Premiumqualität.

Über den Autor

-

Entdecke mehr vom Verlag


Sehr gut
6,70 €
Entdecke mehr Gebrauchtes für Dich
frontend/listing/product-box/box-product-slider.tpl