Klimaneutrales UnternehmenFaire PreiseSchneller & kostenloser Versand
Die Indigenenbewegung in Ecuador

Die Indigenenbewegung in Ecuador

49,99 €

inkl. MwSt. versandkostenfrei

Lieferzeit 1-3 Werktage

Kurzinformation

Sprache:
Deutsch
ISBN:
3837625702
Seitenzahl:
348
Auflage:
-
Erschienen:
2013-12-01
Dein Kauf tut Gutes! Mit diesem Kauf trägst Du zur Neupflanzung eines Baumes bei. Jeder Baum zählt! Green Tree

Gebrauchte Bücher kaufen

Information
Das Buch befindet sich in einem sehr guten, unbenutzten Zustand.
Information
Das Buch befindet sich in einem sehr guten, gelesenen Zustand. Die Seiten und der Einband sind intakt. Buchrücken/Ecken/Kanten können leichte Gebrauchsspuren aufweisen.
Information
Das Buch befindet sich in einem guten, gelesenen Zustand. Die Seiten und der Einband sind intakt. Buchrücken/Ecken/Kanten können Knicke/Gebrauchsspuren aufweisen.
Information
Das Buch befindet sich in einem lesbaren Zustand. Die Seiten und der Einband sind intakt, jedoch weisen Buchrücken/Ecken/Kanten starke Knicke/Gebrauchsspuren auf. Zusatzmaterialien können fehlen.

Neues Buch oder eBook (pdf) kaufen

Information
Neuware - verlagsfrische aktuelle Buchausgabe.
Natural Klimaneutral
Coins Faire Preise
Check Schnelle & einfache Abwicklung
49,99 €

inkl. MwSt. versandkostenfrei

Lieferzeit 1-3 Werktage

49,99 €

inkl. MwSt. versandkostenfrei


Beschreibung

Die Indigenenbewegung in Ecuador
Diskurs und Dekolonialität

Die Indigenenbewegung ist trotz ihrer enormen Diversität ein wichtiger sozialer Akteur in der ecuadorianischen Gesellschaft. Seit einer Sattelzeit zwischen Mitte der 1970er und Mitte der 1980er Jahre hat sie einen Diskurs herausgebildet, der identitäre mit klassistischen Positionen verbindet und um die politischen Begriffe indigene Nationalität, Territorialität, Plurinationalität, Interkulturalität und Gutes Leben herum aufgebaut ist. Philipp Altmann zeigt, wie sich dieser Diskurs gegen die koloniale Strukturierung der Gesellschaft und ihre Auswirkungen - wie etwa Diskriminierung und Ungleichheit - wendet und daher dekolonial zu verstehen ist. von Altmann, Philipp

Produktdetails

Einband:
Kartoniert
Seitenzahl:
348
Erschienen:
2013-12-01
Sprache:
Deutsch
EAN:
9783837625707
ISBN:
3837625702
Gewicht:
551 g
Auflage:
-
Verwandte Sachgebiete:

Über den Autor

Philipp Altmann (Prof. Dr.), geb. 1982, hat Soziologie, Ethnologie und spanische Philologie an der Universität Trier und der Universidad Autónoma de Madrid studiert und an der Freien Universität Berlin in Soziologie promoviert. Er ist Professor für Soziologische Theorie an der Universidad Central del Ecuador und forscht zur Verbreitung von Ideen und Begriffen, sozialen Bewegungen und der Entwicklung der Soziologie.


Entdecke mehr vom Verlag


Kundenbewertungen

0
Kundenbewertungen für "Die Indigenenbewegung in Ecuador"
Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Ich habe die Datenschutzbestimmungen zur Kenntnis genommen.


Neu
49,99 €

Zuletzt angesehen

Entdecke mehr Gebrauchtes für Dich
frontend/listing/product-box/box-product-slider.tpl
frontend/listing/product-box/box-product-slider.tpl
frontend/listing/product-box/box-product-slider.tpl
frontend/listing/product-box/box-product-slider.tpl