Klimaneutrales UnternehmenFaire PreiseSchneller & kostenloser Versand
Serialität in der Kinder- und Jugendliteratur

Serialität in der Kinder- und Jugendliteratur

24,00 €

inkl. MwSt. versandkostenfrei

Lieferzeit 1-3 Werktage

Kurzinformation

Sprache:
Deutsch
ISBN:
3834021180
Seitenzahl:
284
Auflage:
-
Erschienen:
2021-01-01
Dein Kauf tut Gutes! Mit diesem Kauf trägst Du zur Neupflanzung eines Baumes bei. Jeder Baum zählt! Green Tree

Gebrauchte Bücher kaufen

Information
Das Buch befindet sich in einem sehr guten, unbenutzten Zustand.
Information
Das Buch befindet sich in einem sehr guten, gelesenen Zustand. Die Seiten und der Einband sind intakt. Buchrücken/Ecken/Kanten können leichte Gebrauchsspuren aufweisen.
Information
Das Buch befindet sich in einem guten, gelesenen Zustand. Die Seiten und der Einband sind intakt. Buchrücken/Ecken/Kanten können Knicke/Gebrauchsspuren aufweisen.
Information
Das Buch befindet sich in einem lesbaren Zustand. Die Seiten und der Einband sind intakt, jedoch weisen Buchrücken/Ecken/Kanten starke Knicke/Gebrauchsspuren auf. Zusatzmaterialien können fehlen.

Neues Buch oder eBook (pdf) kaufen

Information
Neuware - verlagsfrische aktuelle Buchausgabe.
Natural Klimaneutral
Coins Faire Preise
Check Schnelle & einfache Abwicklung
24,00 €

inkl. MwSt. versandkostenfrei

Lieferzeit 1-3 Werktage

24,00 €

inkl. MwSt. versandkostenfrei


Beschreibung

Serialität in der Kinder- und Jugendliteratur
Fachwissenschaftliche und fachdidaktische Perspektiven

Serielles Erzählen hat Konjunktur - und zwar nicht allein im aktuellen Serienboom der audiovisuellen Medien. Nach wie vor spielen auch Buchserien im Alltag von Kindern und Jugendlichen eine wichtige Rolle. Serialität als narratives Formprinzip und Rezeptionsmuster für literarisches und mediales Lernen und die Leseförderung wahrzunehmen, heißt, eine Serialitätsdidaktik für den Deutschunterricht (weiter)zuentwickeln. Die Beiträge des vorliegenden Sammelbandes thematisieren kinder- und jugendliterarische Serialität in vielfältigen Perspektiven: als Medien der Lese- und literarischen Sozialisation, im Medienverbund, in Bezug zur Digitalisierung, als Phänomen der Populärkultur bis hin zu sprachdidaktischen Überlegungen. Die Bandbreite der vorgestellten seriellen Genres der Kinder- und Jugendliteratur gestattet didaktische Anschlüsse für alle Schulstufen. Die Publikation basiert auf einer Tagung im Rahmen der Reihe KJL meets KU. Eichstätter Forum Kinder- und Jugendliteratur im Wintersemester 2019/20 an der Katholischen Universität Eichstätt-Ingolstadt. von Brendel-Perpina, Ina und Kretzschmar, Anna

Produktdetails

Einband:
Klappenbroschur
Seitenzahl:
284
Erschienen:
2021-01-01
Sprache:
Deutsch
EAN:
9783834021182
ISBN:
3834021180
Gewicht:
488 g
Auflage:
-
Verwandte Sachgebiete:

Über den Autor

Prof. Dr. Ina Brendel-Perpina ist Vertreterin des Lehrstuhls für Didaktik der deutschen Sprache und Literatur an der KU Eichstätt- Ingolstadt. Dr. Anna Kretzschmar ist wissenschaftliche Mitarbeiterin am Lehrstuhl für Didaktik der deutschen Sprache und Literatur an der KU Eichstätt-Ingolstadt.


Entdecke mehr vom Verlag


Kundenbewertungen

0
Kundenbewertungen für "Serialität in der Kinder- und Jugendliteratur"
Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Ich habe die Datenschutzbestimmungen zur Kenntnis genommen.


Neu
24,00 €

Zuletzt angesehen