Lutze, Klaus

Gleitschirmfliegen, keine Risikosportart

Eine Studie zum Risikoverhalten von Gleitschirmpiloten
Gleitschirmfliegen, keine Risikosportart

Gebrauchte Bücher kaufen

Information
Das Buch befindet sich in einem sehr guten, unbenutzten Zustand.
Information
Das Buch befindet sich in einem sehr guten, gelesenen Zustand. Die Seiten und der Einband sind intakt. Buchrücken/Ecken/Kanten können leichte Gebrauchsspuren aufweisen.
Information
Das Buch befindet sich in einem guten, gelesenen Zustand. Die Seiten und der Einband sind intakt. Buchrücken/Ecken/Kanten können Knicke/Gebrauchsspuren aufweisen.
Information
Das Buch befindet sich in einem lesbaren Zustand. Die Seiten und der Einband sind intakt, jedoch weisen Buchrücken/Ecken/Kanten starke Knicke/Gebrauchsspuren auf.

Neues Buch oder eBook (pdf) kaufen

Information
Neuware - verlagsfrische aktuelle Buchausgabe.
Dieser Artikel steht derzeit nicht zur Verfügung!
Zustand : Neu
16,80 €

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Artikel zZt. nicht lieferbar

9783833494789

Die Studibuch Philosophie

Wissen zu fairen Preisen, nachhaltig weitergeben.

Verwandte Sachgebiete

Produktdetails mehr
Einband: Kartoniert
Seitenzahl: 96
Erschienen: 2007-06-01
Sprache: Deutsch
EAN: 9783833494789
ISBN: 3833494786
Reihe:
Verlag: Books on Demand GmbH
Gewicht: 148 g
Auflage:
Die Studie untersucht und beschreibt, inwieweit das Gleitschirmfliegen eine Risikosportart ist... mehr
Produktinformationen "Gleitschirmfliegen, keine Risikosportart"
Die Studie untersucht und beschreibt, inwieweit das Gleitschirmfliegen eine Risikosportart ist oder zur Risikosportart per Pilotenverhalten gemacht wird. Sie untersucht vier Leistungsklassen von Piloten, vom Anfänger bis zum Fluglehrer, und will aufzeigen, dass Einstellungen und Haltung zum Sport wesentlich für das unfallfreie Sporterlebnis verantwortlich sind. Im theoretischen Teil der Studie werden, neben einem Exkurs zum Risikoverhalten, Gleitschirmunfälle nach Ursachen dargestellt. Sehen sich Piloten als Opfer oder Urheber bei Unfällen? Das Untersuchungsteam aus Fluglehrer und Piloten wurde von einer Psychologin unterstützt. Die Untersuchung birgt viele Ansätze und Aussagen für weiterführende Diskussionen in Kreisen von Interessierten und Fachleuten. Diese Ausgabe beschreibt die wesentlichen Ergebnisse und Aussagen der Untersuchung, schnell und kompakt dargestellt. Durch eine Vielzahl von Grafiken sind Zusammenhänge schnell erschließbar.
Weiterführende Links zu "Gleitschirmfliegen, keine Risikosportart"
Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Kundenbewertungen für "Gleitschirmfliegen, keine Risikosportart"
Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Ich habe die Datenschutzbestimmungen zur Kenntnis genommen.

Lutze, Klaus mehr
Zuletzt angesehen
Entdecke mehr Gebrauchtes für Dich