Ratka, Edmund

Understanding European Neighbourhood Policies

Concepts, Actors, Perceptions
Understanding European Neighbourhood Policies

Gebrauchte Bücher kaufen

Information
Das Buch befindet sich in einem sehr guten, unbenutzten Zustand.
Information
Das Buch befindet sich in einem sehr guten, gelesenen Zustand. Die Seiten und der Einband sind intakt. Buchrücken/Ecken/Kanten können leichte Gebrauchsspuren aufweisen.
Information
Das Buch befindet sich in einem guten, gelesenen Zustand. Die Seiten und der Einband sind intakt. Buchrücken/Ecken/Kanten können Knicke/Gebrauchsspuren aufweisen.
Information
Das Buch befindet sich in einem lesbaren Zustand. Die Seiten und der Einband sind intakt, jedoch weisen Buchrücken/Ecken/Kanten starke Knicke/Gebrauchsspuren auf.

Neues Buch oder eBook (pdf) kaufen

Information
Neuware - verlagsfrische aktuelle Buchausgabe.
Zustand : Neu
59,00 €

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Lieferzeit 1 Werktag(e)

9783832972035

Die Studibuch Philosophie

Wissen zu fairen Preisen, nachhaltig weitergeben.

Verwandte Sachgebiete

Produktdetails mehr
Einband: Kartoniert
Seitenzahl: 373
Erschienen: 2012-06-21
Sprache: Englisch
EAN: 9783832972035
ISBN: 383297203X
Reihe: Münchner Beiträge zur europäischen Einigung 22
Verlag: Nomos Verlagsges.MBH + Co
Gewicht: 559 g
Die Europäische Union und ihre Mitgliedstaaten haben ein komplexes Netz an verschiedenen... mehr
Produktinformationen "Understanding European Neighbourhood Policies"
Die Europäische Union und ihre Mitgliedstaaten haben ein komplexes Netz an verschiedenen Politiken gegenüber den Ländern und Regionen in der unmittelbaren und erweiterten Nachbarschaft der EU entwickelt. Gerade im Zuge der Transformationsprozesse in der arabischen Welt werden diese zunehmend auf den Prüfstand gestellt. Eine Neubewertung und Anpassung der "europäischen Nachbarschaftspolitiken" setzt indes ein umfassendes Verständnis von deren Entstehung, Umsetzung und Wirksamkeit voraus. Vor diesem Hintergrund unternimmt dieser Band eine multiperspektivische Analyse der europäischen Politik gegenüber Nordafrika, dem Nahen Osten und der Golfregion sowie gegenüber dem Balkan, Russland, der Schwarzmeerregion, dem Südkaukasus und Zentralasien. Ein Schwerpunkt wird dabei auf die an der Politikformulierung beteiligten Akteure sowie auf deren oftmals divergierende Perzeptionen der Nachbarregionen gelegt. Der Band untersucht außerdem Interaktionsprozesse wie Europäisierung, die zwischen den Mitgliedstaaten, EU-Institutionen und den Zielregionen wirken. Des Weiteren werden theoretische und methodische Ansätze diskutiert und weiterentwickelt, mit denen der fragmentierte und zugleich verwobene Charakter der "Nachbarschaftspolitiken" erfasst werden kann. von Ratka, Edmund
Weiterführende Links zu "Understanding European Neighbourhood Policies"
Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Kundenbewertungen für "Understanding European Neighbourhood Policies"
Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Ich habe die Datenschutzbestimmungen zur Kenntnis genommen.

Ratka, Edmund mehr
Zuletzt angesehen