Hengstenberg, Ernst Ch

Ganzheitliche Architektur-Wahrnehmung

Münchner Bauten - ihr Körper, ihre Seele, ihr Geist
Ganzheitliche Architektur-Wahrnehmung

Gebrauchte Bücher kaufen

Information
Das Buch befindet sich in einem sehr guten, unbenutzten Zustand.
Information
Das Buch befindet sich in einem sehr guten, gelesenen Zustand. Die Seiten und der Einband sind intakt. Buchrücken/Ecken/Kanten können leichte Gebrauchsspuren aufweisen.
Information
Das Buch befindet sich in einem guten, gelesenen Zustand. Die Seiten und der Einband sind intakt. Buchrücken/Ecken/Kanten können Knicke/Gebrauchsspuren aufweisen.
Information
Das Buch befindet sich in einem lesbaren Zustand. Die Seiten und der Einband sind intakt, jedoch weisen Buchrücken/Ecken/Kanten starke Knicke/Gebrauchsspuren auf.

Neues Buch oder eBook (pdf) kaufen

Information
Neuware - verlagsfrische aktuelle Buchausgabe.
Dieser Artikel steht derzeit nicht zur Verfügung!
Zustand : Neu
19,80 €

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Artikel zZt. nicht lieferbar

9783832291563

Die Studibuch Philosophie

Wissen zu fairen Preisen, nachhaltig weitergeben.

Verwandte Sachgebiete

Produktdetails mehr
Einband: Kartoniert
Seitenzahl: 165
Erschienen: 2010-06-01
Sprache: Deutsch
EAN: 9783832291563
ISBN: 3832291563
Reihe: Berichte aus der Architektur
Verlag: Shaker Verlag
Gewicht: 232 g
Auflage:
Architekturbeschreibungen in Zeitschriften, Büchern und bei Führungen beschränken sich in der... mehr
Produktinformationen "Ganzheitliche Architektur-Wahrnehmung"
Architekturbeschreibungen in Zeitschriften, Büchern und bei Führungen beschränken sich in der Regel auf die Darstellung des sichtbaren Baukörpers sowie auf Daten und Fakten zur Baugeschichte. Oder sie enthalten oft großartig formulierte Lobeshymnen. Dabei werden Architektennamen und historische Zusammenhänge angeführt, Stil- und Materialkenntnisse unter Beweis gestellt. Doch kann das alles sein? Ist das ausreichend, um einem Bau in seiner Ganzheit tatsächlich gerecht zu werden? Wie erklären sich dann deutliches Unbehagen oder Ablehnung beim Betreten und Betrachten eines Gebäudes? Oder umgekehrt: Warum kann man dabei Wohlgefühl und Freude empfinden? Die Verfasser des vorliegenden Buches gehen davon aus, dass es bei Architektur - ebenso wie bei anderen Lebensbereichen - auch eine Wahrnehmungsmöglichkeit gibt, die über ästhetische und historische Kriterien hinausgeht. Sie übertragen die menschliche Dreiteilung in Körper, Seele und Geist auf Bauwerke. Das heißt, sie befassen sich mit einem faktisch sichtbaren Baukörper, mit der seelischen Reaktion der Betrachter oder Bewohner und mit der geistigen Haltung des Initiators bzw. Bauherrn.
Weiterführende Links zu "Ganzheitliche Architektur-Wahrnehmung"
Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Kundenbewertungen für "Ganzheitliche Architektur-Wahrnehmung"
Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Ich habe die Datenschutzbestimmungen zur Kenntnis genommen.

Hengstenberg, Ernst Ch mehr
Zuletzt angesehen