Klimaneutrales UnternehmenFaire PreiseSchneller & kostenloser Versand

Untersuchungen zur Entfernung von Eisen aus verunreinigten Aluminiumgusslegierungen durch intermetal

Untersuchungen zur Entfernung von Eisen aus verunreinigten Aluminiumgusslegierungen durch intermetal

Gebrauchte Bücher kaufen

Information
Das Buch befindet sich in einem sehr guten, unbenutzten Zustand.
Information
Das Buch befindet sich in einem sehr guten, gelesenen Zustand. Die Seiten und der Einband sind intakt. Buchrücken/Ecken/Kanten können leichte Gebrauchsspuren aufweisen.
Information
Das Buch befindet sich in einem guten, gelesenen Zustand. Die Seiten und der Einband sind intakt. Buchrücken/Ecken/Kanten können Knicke/Gebrauchsspuren aufweisen.
Information
Das Buch befindet sich in einem lesbaren Zustand. Die Seiten und der Einband sind intakt, jedoch weisen Buchrücken/Ecken/Kanten starke Knicke/Gebrauchsspuren auf. Zusatzmaterialien können fehlen.

Neues Buch oder eBook (pdf) kaufen

Information
Neuware - verlagsfrische aktuelle Buchausgabe.
Dieser Artikel steht derzeit nicht zur Verfügung!
Zustand : Neu
48,80 €

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Artikel zZt. nicht lieferbar

9783832275488

Die Studibuch Philosophie

Wissen zu fairen Preisen, nachhaltig weitergeben.
Produktdetails mehr
Einband: Kartoniert
Seitenzahl: 174
Erschienen: 2008-10-01
Sprache: Deutsch
EAN: 9783832275488
ISBN: 3832275487
Reihe: Schriftenreihe des IME 17
Verlag: Shaker Verlag
Gewicht: 240 g
Auflage:
In dieser Promotionsarbeit werden die Grundlagen für eine gezielte Fe-Entfernung aus... mehr
Produktinformationen "Untersuchungen zur Entfernung von Eisen aus verunreinigten Aluminiumgusslegierungen durch intermetal"
In dieser Promotionsarbeit werden die Grundlagen für eine gezielte Fe-Entfernung aus Sekundäraluminiumgusslegierungen mittels intermetallischer Fällung und anschließender Filtration der Fällungsprodukte erarbeitet. Das System Al-Si-Fe ist durch zahlreiche intermetallische Verbindungen in der "Al-Ecke" gekennzeichnet. Durch einen Mn-Zusatz kann man die Zusammensetzung der flüssigen Phase beeinflussen und dadurch geringere Fe-Gehalte in der Flüssigphase nach der Abtrennung von intermetallischen Phasen erreichen. Für ein schmelzmetallurgisches Raffinationsverfahren spielen die Temperaturintervalle, in welchen feste und flüssige Phasen heterogen koexistieren, die entscheidende Rolle. Ein Schwerpunkt dieser Arbeit ist daher die Untersuchung der Kristallisation intermetallischer Phasen im System Al-Si-Fe-Mn in den Konzentrationsbereichen von 6 bis 10 Gew.-% Si, 0,5 bis 2 Gew.-% Fe und 0,5 bis 2 Gew.-% Mn. Nach der Methodik der Polyhedration wird Phasenverteilung in der Al-Ecke des Systems im Festzustand untersucht. Die Temperaturintervalle der Phasenkristallisation werden mittels Differenzthermoanalyse und Phasenbild mittels REM und Lichtmikroskopie bestimmt. Mit der gewonnenen Information werden 15 polytherme Schnitte aufgebaut, die Temperatur-Konzentrationsdiagramme darstellen. In den Filtrationsversuchen für die Abtrennung der Festphasen von der Schmelze dienen diese Diagramme zur Festlegung der Filtrationstemperaturen.
Weiterführende Links zu "Untersuchungen zur Entfernung von Eisen aus verunreinigten Aluminiumgusslegierungen durch intermetal"
Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Kundenbewertungen für "Untersuchungen zur Entfernung von Eisen aus verunreinigten Aluminiumgusslegierungen durch intermetal"
Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Ich habe die Datenschutzbestimmungen zur Kenntnis genommen.

Gnatko, Marina mehr
Zuletzt angesehen