Prämaßing, Wolfgang

Veränderung bodenphysikalischer Eigenschaften durch Aerifiziermaßnahmen auf belastbaren Rasenflächen

Veränderung bodenphysikalischer Eigenschaften durch Aerifiziermaßnahmen auf belastbaren Rasenflächen

Gebrauchte Bücher kaufen

Information
Das Buch befindet sich in einem sehr guten, unbenutzten Zustand.
Information
Das Buch befindet sich in einem sehr guten, gelesenen Zustand. Die Seiten und der Einband sind intakt. Buchrücken/Ecken/Kanten können leichte Gebrauchsspuren aufweisen.
Information
Das Buch befindet sich in einem guten, gelesenen Zustand. Die Seiten und der Einband sind intakt. Buchrücken/Ecken/Kanten können Knicke/Gebrauchsspuren aufweisen.
Information
Das Buch befindet sich in einem lesbaren Zustand. Die Seiten und der Einband sind intakt, jedoch weisen Buchrücken/Ecken/Kanten starke Knicke/Gebrauchsspuren auf.

Neues Buch oder eBook (pdf) kaufen

Information
Neuware - verlagsfrische aktuelle Buchausgabe.
Dieser Artikel steht derzeit nicht zur Verfügung!
Zustand : Neu
48,80 €

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Artikel zZt. nicht lieferbar

9783832272791

Die Studibuch Philosophie

Wissen zu fairen Preisen, nachhaltig weitergeben.
Produktdetails mehr
Einband: Kartoniert
Seitenzahl: 192
Erschienen: 2008-06-01
Sprache: Deutsch
EAN: 9783832272791
ISBN: 3832272798
Reihe: Berichte aus der Agrarwissenschaft
Verlag: Shaker Verlag
Gewicht: 267 g
Auflage:
Auf der Rasenversuchsanlage der Universität Bonn, Versuchsgut Dikopshof, wurden in der Zeit von... mehr
Produktinformationen "Veränderung bodenphysikalischer Eigenschaften durch Aerifiziermaßnahmen auf belastbaren Rasenflächen"
Auf der Rasenversuchsanlage der Universität Bonn, Versuchsgut Dikopshof, wurden in der Zeit von 1999 bis 2001 Untersuchungen durchgeführt, um die Veränderung bodenphysikalischer Eigenschaften auf belastbaren Rasenflächen in verschiedenen Rasentragschichten nach Behandlung mit Wasserinjektion (Hydroject 3000) und nach Tiefenlockerung mit Vollzinken (Terra Spike P6) zu beschreiben. Die Rasentragschichten bestanden aus vier Boden/Sand-Gemischen, zwei Boden/Sand­ Gemischen mit synthetischen Zusätzen sowie zwei Gemischen, die zusätzlich Lava aufwiesen. Zu den Terminen September 1999, Mai 2000 und September 2000 wurden jeweils vor und nach der Behandlung die Parameter Porenraumgliederung, Trockenrohdichte, Luftdurchlässigkeit, Wasserdurchlässigkeit und Eindringwiderstand ermittelt. Nach jeder Behandlung wurden die Parzellen über einen Zeitraum von 6 Wochen mit Walzen belastet und danach nochmals Penetrometermessungen durchgeführt. Ziel der Arbeit war es, den Effekt der Aerifiziermaßnahmen und der anschließenden Wiederverdichtung zu erfassen und Hinweise über Pflegeintervalle zu erhalten.
Weiterführende Links zu "Veränderung bodenphysikalischer Eigenschaften durch Aerifiziermaßnahmen auf belastbaren Rasenflächen"
Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Kundenbewertungen für "Veränderung bodenphysikalischer Eigenschaften durch Aerifiziermaßnahmen auf belastbaren Rasenflächen"
Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Ich habe die Datenschutzbestimmungen zur Kenntnis genommen.

Prämaßing, Wolfgang mehr
Zuletzt angesehen
Entdecke mehr Gebrauchtes für Dich