LeafKlimaneutrales Unternehmen CoinFaire Preise PackageSchneller und kostenloser Versand ab 14,90 € Bestellwert
Die Weiheschen Druckpunkte

Die Weiheschen Druckpunkte

inkl. MwSt. Versandinformationen

Artikel zZt. nicht lieferbar

Artikel zZt. nicht lieferbar

Kurzinformation
Sprache:
Deutsch
ISBN:
9783830471349
Verlag:
Seitenzahl:
420 Seiten
Auflage:
2., überarb. Aufl.
Erschienen:
2002
Dieser Artikel steht derzeit nicht zur Verfügung!

Gebrauchte Bücher kaufen

Information
Das Buch befindet sich in einem sehr guten, unbenutzten Zustand.
Information
Das Buch befindet sich in einem sehr guten, gelesenen Zustand. Die Seiten und der Einband sind intakt. Buchrücken/Ecken/Kanten können leichte Gebrauchsspuren aufweisen.
Information
Das Buch befindet sich in einem guten, gelesenen Zustand. Die Seiten und der Einband sind intakt. Buchrücken/Ecken/Kanten können Knicke/Gebrauchsspuren aufweisen.
Information
Das Buch befindet sich in einem lesbaren Zustand. Die Seiten und der Einband sind intakt, jedoch weisen Buchrücken/Ecken/Kanten starke Knicke/Gebrauchsspuren auf. Zusatzmaterialien können fehlen.

Neues Buch oder eBook (pdf) kaufen

Information
Neuware - verlagsfrische aktuelle Buchausgabe.
Natural Handgeprüfte Gebrauchtware
Coins Schnelle Lieferung
Check Faire Preise

inkl. MwSt. Versandinformationen

Artikel zZt. nicht lieferbar

Artikel zZt. nicht lieferbar

Weitere Zahlungsmöglichkeiten  
Zahlungsarten

Beschreibung

Die Weiheschen Druckpunkte
Grundlagen und Praxis

Die so genannten Weiheschen Druckpunkte wurden erstmals 1886 von dem homöopathischen Arzt Dr. August Weihe beschrieben. Er entdeckte bei seinen Patienten, denen er z. B. Nux vomica verschrieb, einen hyperalgetischen Punkt unterhalb des rechten Rippenbogens. Sämtliche Patienten, bei denen Nux vomica die Heilung brachte, wiesen bei der Anamnese den gleichen druckschmerzhaften Punkt auf. Ausgehend von dieser Gesetzmäßigkeit, entwickelte Weihe ein System von knapp 270 Druckpunkten, die er einzelnen homöopathischen Mitteln zuordnen konnte. Für die homöopathische Praxis ist dieses System vor allem für den Mittelabgleich bzw. die Entscheidung für die richtige Mittelwahl von großer Bedeutung. Mittels Tastbefund erhält man eine gute Bestätigung des gewählten Similes. Das vorliegende Buch ist die erste umfassende Darstellung zum Thema. Es beschreibt Grundlagen und Praxis des Weiheschen Systems unter Berücksichtigung sämtlicher verfügbarer deutscher und internationaler Quellen. Die Druckpunkte von rund 350 Arzeimitteln werden detailliert beschrieben und durch Abbildungen illustriert. von Seiler, Hanspeter

Produktdetails

Einband:
Hardcover
Seitenzahl:
420 Seiten
Erschienen:
2002
Sprache:
Deutsch
EAN:
9783830471349
ISBN:
9783830471349
Verlag:
Gewicht:
958 g
Auflage:
2., überarb. Aufl.
Verwandte Sachgebiete:
Alle gebrauchten Bücher werden von uns handgeprüft.
So garantieren wir Dir zu jeder Zeit Premiumqualität.

Über den Autor


Entdecke mehr vom Verlag


Wie neu
2,25 €
Entdecke mehr Gebrauchtes für Dich
frontend/listing/product-box/box-product-slider.tpl
frontend/listing/product-box/box-product-slider.tpl