Klimaneutrales UnternehmenFaire PreiseSchneller & kostenloser Versand
Die Natur-Kultur-Grenze in Kunst und Wissenschaft

Die Natur-Kultur-Grenze in Kunst und Wissenschaft

58,00 €

inkl. MwSt. versandkostenfrei

Artikel zZt. nicht lieferbar

Kurzinformation

Sprache:
Deutsch
ISBN:
382605413X
Seitenzahl:
360
Auflage:
-
Erschienen:
2015-03-01
Dieser Artikel steht derzeit nicht zur Verfügung!

Gebrauchte Bücher kaufen

Information
Das Buch befindet sich in einem sehr guten, unbenutzten Zustand.
Information
Das Buch befindet sich in einem sehr guten, gelesenen Zustand. Die Seiten und der Einband sind intakt. Buchrücken/Ecken/Kanten können leichte Gebrauchsspuren aufweisen.
Information
Das Buch befindet sich in einem guten, gelesenen Zustand. Die Seiten und der Einband sind intakt. Buchrücken/Ecken/Kanten können Knicke/Gebrauchsspuren aufweisen.
Information
Das Buch befindet sich in einem lesbaren Zustand. Die Seiten und der Einband sind intakt, jedoch weisen Buchrücken/Ecken/Kanten starke Knicke/Gebrauchsspuren auf. Zusatzmaterialien können fehlen.

Neues Buch oder eBook (pdf) kaufen

Information
Neuware - verlagsfrische aktuelle Buchausgabe.
Natural Klimaneutral
Coins Faire Preise
Check Schnelle & einfache Abwicklung
58,00 €

inkl. MwSt. versandkostenfrei

Artikel zZt. nicht lieferbar

58,00 €

inkl. MwSt. versandkostenfrei


Beschreibung

Die Natur-Kultur-Grenze in Kunst und Wissenschaft
Historische Entwicklung - interdisziplinäre Differenz - aktueller Forschungsstand

W. G. Schmidt: Einleitung - I. EPISTEMOLOGIE - E. Voland: Der Scheinriese. Auf der Suche nach der Natur/Kultur-Grenze - K. Sperling: Die Natur-Kultur-Grenze im Licht des Humangenomprojektes - A. Schmitt: Die Naturwissenschaften und die Geisteswissenschaften. Historisch-kritische Anmerkungen zu einer problematischen Antithese - M. von Hänsel-Hohenhausen: Vom Überschießen des Irrationalen in die Wirklichkeit. Die Grenze zwischen Natur und Kultur als Ort der Freiheit - II. KULTURANTHROPOLOGIE/KUNSTGESCHICHTE - C. Antweiler: Die Menschheit und die Kulturen.Für ein Boot über den Rubikon - P. Walschburger: Mensch-Umweltbeziehungen und Lebensqualität. Welche Rollen spielen Natur, Kultur und Zivilisation - W. G. Schmidt: Die Tonalität als privilegiertes Ordnungssystem zwischen Naturvorgabe und Kulturalisation Exposé des Akademieprojekts und Plenumsgespräch - J. Blauert / A. Raake: Komplexe instrumentelle Sound-Qualitätsbeurteilung als Ausgangspunkt für Schätzungen des Kulturgrades der Rezipienten - ein Versuch - M. Neumann: Universalien der Narration. Am Beispiel der Komödie - D. Niefanger: Georg Simmels ,Philosophie der Landschaft' als spezifisch moderne Moderation der Natur-Kultur-Grenze - B. Beßlich: Geopolitik im Gedicht. Landschaft und "Lebensraum" zwischen Heimatkunst und Expressionismus - III. SPORT-, MUSIK- UND THEATERPRAXIS - H. Weber: Die Natur-Kultur-Grenze im Hochleistungssport. Ein Gespräch mit Wolf Gerhard Schmidt - B. Weikl: Die Natürlichkeit des klassischen Gesangs - S. Nimsgern: Die Natur-Kultur-Grenze im Gesangsbereich. Ein Gespräch mit Wolf Gerhard Schmidt - J. Wawrczeck: Die Natur-Kultur-Problematik im Theater- und Medienbereich. Ein Gespräch mit Wolf Gerhard Schmidt u.a

Produktdetails

Einband:
Gebunden
Seitenzahl:
360
Erschienen:
2015-03-01
Sprache:
Deutsch
EAN:
9783826054136
ISBN:
382605413X
Gewicht:
660 g
Auflage:
-

Über den Autor

Wolf Gerhard Schmidt, Studium der Germanistik, Musikwissenschaft, Philosophie und Komparatistik an den Universitäten in Saarbrücken, Cambridge (GB) und Frankfurt a.M.. Seit 2008 Privatdozent für Neuere deutsche Literaturwissenschaft und Komparatistik, 200


Entdecke mehr vom Verlag


Kundenbewertungen

0
Kundenbewertungen für "Die Natur-Kultur-Grenze in Kunst und Wissenschaft"
Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Ich habe die Datenschutzbestimmungen zur Kenntnis genommen.


Neu
58,00 €

Zuletzt angesehen

Entdecke mehr Gebrauchtes für Dich
frontend/listing/product-box/box-product-slider.tpl