Klimaneutrales UnternehmenFaire PreiseSchneller & kostenloser Versand
Satyrgeschichten

Satyrgeschichten

48,00 €

inkl. MwSt. versandkostenfrei

Artikel zZt. nicht lieferbar

Kurzinformation

Sprache:
Deutsch
ISBN:
3826045971
Seitenzahl:
318
Auflage:
-
Erschienen:
2012-06-01
Dieser Artikel steht derzeit nicht zur Verfügung!

Gebrauchte Bücher kaufen

Information
Das Buch befindet sich in einem sehr guten, unbenutzten Zustand.
Information
Das Buch befindet sich in einem sehr guten, gelesenen Zustand. Die Seiten und der Einband sind intakt. Buchrücken/Ecken/Kanten können leichte Gebrauchsspuren aufweisen.
Information
Das Buch befindet sich in einem guten, gelesenen Zustand. Die Seiten und der Einband sind intakt. Buchrücken/Ecken/Kanten können Knicke/Gebrauchsspuren aufweisen.
Information
Das Buch befindet sich in einem lesbaren Zustand. Die Seiten und der Einband sind intakt, jedoch weisen Buchrücken/Ecken/Kanten starke Knicke/Gebrauchsspuren auf. Zusatzmaterialien können fehlen.

Neues Buch oder eBook (pdf) kaufen

Information
Neuware - verlagsfrische aktuelle Buchausgabe.
Natural Klimaneutral
Coins Faire Preise
Check Schnelle & einfache Abwicklung
48,00 €

inkl. MwSt. versandkostenfrei

Artikel zZt. nicht lieferbar

48,00 €

inkl. MwSt. versandkostenfrei


Beschreibung

Satyrgeschichten

"Er verbrachte die Tage mit Schlafen, die Nacht mit Geschäften und den Zerstreuungen des Lebens. Doch galt er nicht als Schlemmer oder Prasser, sondern als Mann des verfeinerten Luxus." War der so von dem Historiker Tacitus (etwa 55 bis 120 n. Chr.) charakterisierte Petron, einst Statthalter von Bithynien und Konsul, dann Vertrauter des Kaisers Nero (54-68 n. Chr.) und Schiedsrichter in Fragen des Geschmacks, der Verfasser der unter demselben Namen überlieferten ,Satyrgeschichten'? Wir wissen es nicht genau, doch finden wir in dem Werk die gleiche unbefangene Art der Lebensauffassung und künstlerischen Darstellung, so daß kaum Zweifel an der Identität bestehen. Mit pikanten Geschichten, Abenteuererzählungen, Novellen und eingestreuten Gedichten zeichnet der Autor ein breit angelegtes Sittengemälde der neronischen Zeit. In dem in Form einer menippeischen Satire gestalteten Roman erzählt er die Reiseabenteuer des Encolpius und seiner Kumpane, die durch den Zorn des Priap umhergetrieben werden. Leider sind von dem umfangreichen Ganzen nur Bruchstücke erhalten. Das bekannteste ist das "Gastmahl des Trimalchio", in dem in satirischer Distanz die Welt der neureichen Freigelassenen vorgeführt wird. In bewundernswerter Weise versteht es Petron hierbei, die Literatursprache der kleinen Leute abzuheben und für jeden Charakter den treffenden Ton zu finden. von Schönberger, Otto

Produktdetails

Einband:
Kartoniert
Seitenzahl:
318
Erschienen:
2012-06-01
Sprache:
Deutsch
EAN:
9783826045974
ISBN:
3826045971
Gewicht:
544 g
Auflage:
-
Verwandte Sachgebiete:

Über den Autor

Otto Schönberger studierte Klassische Philologie, Germanistik und Philosophie. Zahlreiche Publikationen bei K&N. Eva Schönberger ist Klassische Philologin, Mitübersetzerin zahlreicher Bücher.


Entdecke mehr vom Verlag


Kundenbewertungen

0
Kundenbewertungen für "Satyrgeschichten"
Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Ich habe die Datenschutzbestimmungen zur Kenntnis genommen.


Neu
48,00 €

Zuletzt angesehen